Programme: Robert Bosch Stiftung – SPIELRAUM – Urbane Transformationen gestalten – 24-Stunden Workshop vom 11. bis 12. Dezember 2017 in Berlin und Projektförderung

By   /  September 13, 2017  /  Comments Off on Programme: Robert Bosch Stiftung – SPIELRAUM – Urbane Transformationen gestalten – 24-Stunden Workshop vom 11. bis 12. Dezember 2017 in Berlin und Projektförderung

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Programme: Robert Bosch Stiftung – SPIELRAUM – Urbane Transformationen gestalten – 24-Stunden Workshop vom 11. bis 12. Dezember 2017 in Berlin und Projektförderung

Dienstag, 12. September 2017…”Der Workshop lädt Wissenschaftler aller Disziplinen zu neuen Allianzen ein. Er bietet Raum, damit in inter- und transdisziplinären Teams ungewöhnliche Ideen entstehen können. Ein Marktplatz am Ende der 24 Stunden macht alle Ideen sichtbar und nutzt die Expertise aller Teilnehmer für die Auswahl der zukunftsweisendsten Ideen. Mit finanzieller Unterstützung der Stiftung können diese zu Forschungsanträgen weiterentwickelt werden (Prototyping). Bis zu drei Forschungsvorhaben haben nach Auswahl durch eine unabhängige Expertenjury dann die Chance auf eine Forschungsförderung. Insgesamt stehen rund 1 Million Euro zur Verfügung.
Wir suchen: Wissenschaftler, die sich für Fragen der Lebensqualität in der Stadt interessieren, für Partizipation und Gerechtigkeit, für Experimente und ein besseres Zusammenleben im öffentlichen Raum, für Fragen der soziokulturellen Identität und der Wirkmächtigkeit der Stadtbewohner.”…
Einreichungsfrist: 11.10.2017
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: Robert Bosch Stiftung)

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →