Fake News gegen Grün

By   /  September 22, 2017  /  Comments Off on Fake News gegen Grün

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundestag – BÜNDNIS DIE GRÜNEN BUNDESPARTEI –

Headline: Fake News gegen Grün

Bereits den ganzen Wahlkampf über sehen insbesondere wir Grüne uns im Netz vielfachen Anfeindungen, unsäglichen Hassbotschaften und verschiedensten anti-grünen Fake News ausgesetzt.
Viele unserer Posts auf Facebook, unserer Tweets auf Twitter oder unserer Bilder auf Instagram sind immer wieder Ziel rechter Trolle. Viele der Dinge, die dort im Nebel der Anonymität abgeladen werden, sind weit unter der Gürtellinie. Hass ist schnell geschrieben. Doch auch im Netz trifft er auf reale Personen, gibt es Menschen, die mit all den Beleidigungen umgehen und fertig werden müssen. 
Wir Grüne setzen zu diesem Zweck schon seit Beginn des Wahlkampfes sehr erfolgreich auf unsere Netzfeuerwehr. Doch einmal in die Welt gesetzte Falschmeldungen halten sich hartnäckig. Wird dann auch noch von Parteien bewusst zur Verbreitung dieser Fake News aufgerufen, müssen wir auch anders dagegen vorgehen.
Deshalb wird unsere Spitzenkandidatin, Katrin Göring-Eckardt, gegen das oben stehende, in rechten Kreisen vielfach verbreitete, jedoch frei erfundene, Falschzitat auch juristisch vorgehen.
Es ist bedauerlich, dass Hass & Hetze im Netz so viel Anklang finden. Wir ermutigen alle, Inhalte kritisch zu prüfen, bevor sie weiterverbreitet gehören – auch und gerade, wenn sie vermeintlich gut ins eigene Weltbild passen. Und wir bedanken uns bei allen, die sich auch im Netz für ein menschliches, respektvolles, faires und ehrliches Miteinander einsetzen.

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →