„On a Mission”: Mit dem BMW X3 zum Mars. Weltweite Kampagne für den neuen BMW X3 mit innovativer Virtual Reality Anwendung stellt Leidenschaft und Einsatz in den Fokus.

By   /  September 26, 2017  /  Comments Off on „On a Mission”: Mit dem BMW X3 zum Mars. Weltweite Kampagne für den neuen BMW X3 mit innovativer Virtual Reality Anwendung stellt Leidenschaft und Einsatz in den Fokus.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: „On a Mission”: Mit dem BMW X3 zum Mars. Weltweite Kampagne für den neuen BMW X3 mit innovativer Virtual Reality Anwendung stellt Leidenschaft und Einsatz in den Fokus.

München. Schon kurz nach seiner Weltpremiere auf der
Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main,
feiert der BMW X3 im November seine Markteinführung. Eine
umfangreiche, weltweite Kampagne unter dem Titel „On a Mission“
begleitet das Erfolgsmodell dabei. Highlight der Kampagne ist neben
dem emotionalen TV-Spot mit Extremsportlern eine 360° Virtual Reality
Testfahrt auf dem Mars, sowie die Verlängerung der Kampagne in die
digitalen Kanäle.
Die Kampagne „On a Mission“ stellt den BMW X3 als frei und unabhängig
vor, immer bereit Grenzen zu überwinden. Das Verlassen ausgefahrener
Wege und das Erreichen neuer Horizonte wird durch den
Offroad-Charakter des SAV sowie seine wegweisenden Innovationen
unterstrichen. Zentrales Thema dabei ist die Leidenschaft, durch
welche ein Beruf oder ein Hobby erst zur einer Mission wird. Dieser
emotionale Ansatz zieht sich durch alle Komponenten der Kampagne: BMW
feiert Menschen, die das was sie antreibt mit bedingungsloser
Leidenschaft verfolgen – Menschen, die auf einer Mission sind.
„‚On a Mission‘ ist ein Verbeugung vor einem leidenschaftlichen
Leben, vor innerem Antrieb und vor wahrer Hingabe. Der BMW X3 bringt
diese Dynamik in die Welt des Automobils und bietet leidenschaftliches
Fahren, egal wo einen die eigene Passion hinführt,“ erläutert
Hildegard Wortmann, Leitung Marke BMW.

Von der Idee bis Media: Big Data unterstützt Kampagnenentwicklung.
Am Beginn der Kampagnenentwicklung stand eine großflächige,
interdisziplinäre Big Data Analyse, die Wissen über die verschiedenen
Käufergruppen des BMW X3 akkumulierte und auswertete. BMW konnte so
bereits in der Kreationsphase der Kampagne stark auf die Interessen
und Mediennutzungverhalten seiner zukünftigen Kunden eingehen. Als
Resultat bietet die Kampagne des BMW X3 hochrelevante Inhalte an, die
ansprechend sind und sich harmonisch in die Erlebniswelt einer jungen,
dynamischen und digitalen Zielgruppe einfügen. Ebenso wichtig wie die
Inhalte selbst ist es, die richtigen Kanäle zu bedienen. „On a
Mission“ legt daher großen Wert auf Social Media und die eigenen Online-Präsenzen.

Auf Mars Mission.
Kommunikatives Highlight der Kampagne ist eine außergewöhnliche
Testfahrt: Mittels Virtual Reality nimmt der BMW X3 Kunden und Fans
mit auf die weltweit erste Testfahrt durch die atemberaubenden
Szenerien des Mars und verschiebt dabei buchstäblich Grenzen. Mit
spektakulären Bildern und ausdrucksvollen Klangeindrücken wird der
Ausflug auf den Mars ein immersives Erlebnis. Während der
realistischen, an Hollywood-Filme angelehnten Virtual Reality Fahrt
durch die atmosphärischen und abwechslungsreichen Oberflächen des Mars
werden verschiedenste Features des BMW X3 unter dem Dach von BMW
Personal Co-Pilot vorgestellt.
Das 360°-Erlebnis ist auf allen gängigen Smartphones über YouTube
oder auf VR Brillen nutzbar und wird in die Onlinekanäle der Marke BMW
integriert. Darüber hinaus kommt die Marsmission bei ausgewählten BMW
Händlern und BMW Niederlassungen, über die Integration in
Markenveranstaltungen bis zu Mailings mit Google Cardboard zum Einsatz.
„Mit der BMW X3 Mars Mission bieten wir unseren Fans und Kunden
wieder ein einzigartiges Erlebnis, etwas gänzlich neues, das sie so
noch nicht gesehen haben,“ erzählt Uwe Dreher, Markenkommunikation
BMW, BMW i, BMW M. „Das ist Marketing, wie ich es mir vorstelle:
Überraschend, modern und mit einem unterhaltsamen Wow-Effekt.“

www.missiontomars.bmw (Darstellung
für VR-Devices)

[embedded content]

TV-Spot und Launchfilm mit echten Extremsportlern.
Der TV-Spot zeigt Protagonisten, die für ihre Mission leben: Der BMW
X3 begleitet den Schweden Freddie Meadows beim Eissurfen vor
arktischer Kulisse, Free Mountain Rider Martin Söderström beim
waghalsigen Ritt auf schroffen Felsgraten und die beiden
Extrem-Camperinnen Fatima Gil und Vicky Vega an den Hängen steiler
Felswände. Die atemberaubenden Naturschauplätzen unterstreichen sowohl
den Offroad Charakter als auch die Dynamik des neuen BMW X3. Dass für
den TV-Spot ausschließlich echte Extremsportler und keine Schauspieler
zum Einsatz kommen, unterstreicht die Authentizität und Leidenschaft
des kraftvollen SAV.
Der Launchfilm, der vor allem in der Onlinekommunikation zum Einsatz
kommt, zeigt den Fotografen Pablo Durana, der mit Extrem-Mountainbiker
Trond Hansen auf eine Tour in den Chilenischen Anden geht. Neben
zahlreichen Features des neuen BMW X3 ist auch das SPECIALIZED for BMW
Turbo Levo FSR 6Fattie Mountainbike zu sehen, eine exklusive
Kooperation von BMW und Premium Bike-Hersteller SPECIALIZED.
TV-Spot und Launchfilm liefern auch die Grundlage für eine Vielzahl
von kurzen Clips, die über alle Social Media Kanäle der Marke BMW
sowie in digitalen Werbeflächen eingesetzt werden. Die Aktivitäten
„Surfen“, „Mountain Biking“, „Camping“ und „Kunst“ können so gezielt
an User mit den jeweiligen Interessen ausgespielt werden und schaffen
starke Reichweiten für den BMW X3.
Die Protagonisten der Filme sind fester Bestandteil aller Elemente
der Kampagne und tauchen auch in den Printmotiven wieder auf. So
schafft „On a Mission“ einen, über alle Kanäle hinweg, einheitlichen
Auftritt mit hohem Wiedererkennungswert. Darüber hinaus nutzt die
Kampagne auch die Social Media Kanäle und die umfangreichen
Fangemeinden der zahlreichen Protagonisten.

[embedded content]

Einzigartiger Fahrzeugkonfigurator für Facebook.
Auf Grundlage der Facebook Canvas Ad entwickelte BMW einen
umfangreichen, interaktiven Fahrzeug-Visualizer, den es in diesem
Detailgrad und Funktionsumfang so noch nie auf der Platform gab. User
können damit auf spielerische Art und Weise ihren ganz eigenen BMW X3
erstellen, indem sie direkt in ihrer Facebook App die bevorzugte
Designlinie, Lackfarbe, Felge und eine Interieur-Gestaltung wählen.
Der Visualizer besteht aus 64 in einander verschachtelten einzelnen
Canvas Ads, was eine große Herausforderung in der Planung und
Umsetzung darstellte. Der Visualizer wird über den internationalen BMW
Facebook Account sowie in den lokalen BMW Märkten gestreut und bietet
am Ende des interaktiven Erlebnisses Testfahrten mit dem neuen BMW X3 an.
„Der Visualizer auf Facebook ist für uns ein ganz neuer Weg, Leads in
Social Media zu generieren,“ erläutert Uwe Dreher. „Die Umsetzung mit
vielen einzelnen Canvas Ads war komplex und anspruchvoll. Wir sind
sehr stolz darauf, unseren Fans jetzt dieses einzigartige Feature
bieten zu können.“

Mountain-Bikes und Expeditionen.
Spannende Produktkooperationen und die beliebten
Wintersportaktivitäten der Marke BMW, zusammengefasst unter BMW
Mountains, reichern die Kampagne weiter an.
Mit einer limitierten Sonderedition des Specialized Turbo Levo, dem
SPECIALIZED for BMW Turbo Levo FSR 6Fattie, präsentieren BMW Lifestyle
und der Premium Bike-Hersteller SPECIALIZED ein außergewöhnliches Mountainbike.
Beide Premiummarken eint eine besondere Leidenschaft für sportliche
Dynamik, die Begeisterung für innovative Designs und Technologien und
das Streben, sich stets neu zu erfinden.
Unter dem Dach von BMW Mountains unterstützt der BMW X3 die
Expedition „No Man‘s Land“ der beiden Extremskifahrer Matthias Mayr
und Matthias Haunholder. Die beiden treten an, in der Antarktis
erstmals den Mount Tyree auf Ski zu befahren. Der BMW X3 ist treuer
Begleiter auf der Fahrt von Buenos Aires nach Punta Arenas. Nach dem
Übersetzen auf die Antarktis geht es mehrere hundert Kilometer mit Ski
und Kite weiter zum Berg. BMW begleitet die Reise mit Live Feeds und
Stories in den eigenen digitalen Kanälen. 2018 wird ein Film das
Abenteuer der beiden Extremskifahrer einem breiten Publikum zugänglich machen.

Ein erfolgreiches Mitglied der X Familie.
Mit dem BMW X3 begründete BMW 2003 das Segment der Mittelklasse-SAV
(Sports Activity Vehicles). Weltweit mehr als 1,5 Millionen
Neuzulassungen konnten die ersten beiden Modellgenerationen seitdem
verbuchen. Der neue BMW X3 schreibt diese Erfolgsgeschichte jetzt mit
einer nochmals markanteren dynamischen Formensprache und einer
luxuriösen Ausstattung fort. Wie alle Mitglieder der erfolgreichen X
Familie verbindet er herausragende Fahreigenschaften auf jedem Terrain
mit uneingeschränktem Alltagsnutzen. Auch in puncto Bedienung und
Fahrerassistenzsysteme bewegt sich der neue BMW X3 auf höchstem
Niveau. Zukunftsweisende Innovationen, die BMW unter dem Dachbegriff
BMW Personal CoPilot bündelt und die normalerweise der Business- und
Luxusklasse vorbehalten sind, macht der BMW X3 erstmals in der
Mittelklasse verfügbar. Auch die Verarbeitung des Interieurs hat eine
enorme Aufwertung erfahren. Das Innenleben des neuen BMW X3 weist
nahezu alle Features der neuen BMW 5er Reihe auf und überzeugt mit
einer Verarbeitung, wie man sie sonst aus einem BMW 7er gewohnt ist.

Agenturen:
Lead – Kirshenbaum (US)
Mars Mission – Serviceplan
Canvas Ad – Jung von Matt

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

 

BMW Group Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Julian HetzeneckerKommunikation BMW Group Vertrieb Deutschland
und BMW Group MarketingBMW Group Wirtschafts- und
FinanzkommunikationTelefon: +49 89 382 39229E-Mail: julian.hetzenecker@bmw.de

Micaela SandstedePressesprecherin BMW Group Vertrieb
Deutschland und BMW Group MarketingBMW Group Wirtschafts- und
FinanzkommunikationTelefon: +49 89 382 61611E-Mail: micaela.sandstede@bmw.de

Internet: www.press.bmwgroup.com
E-Mail: presse@bmw.de

 

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das
Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein
globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.
Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,367 Millionen Automobilen und 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor
Steuern belief sich auf rund 9,67 Mrd. €, der Umsatz auf 94,16 Mrd. €.
Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit 124.729
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Wittmann feiert dritten DTM-Saisonsieg im Regen von Assen – Insgesamt vier BMW Fahrer sammeln Punkte.

Read More →