Stromerzeugung 2016: Industriebetriebe produzieren 54 Terawattstunden Strom

By   /  September 28, 2017  /  Comments Off on Stromerzeugung 2016: Industriebetriebe produzieren 54 Terawattstunden Strom

    Print       Email

MIL OSI – Source: Destatis Statistisches Bundesamt –

Headline: Stromerzeugung 2016: Industriebetriebe produzieren 54 Terawattstunden Strom

WIESBADEN – Im Jahr 2016 haben die Betriebe des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes 54 Terawattstunden (TWh) Strom erzeugt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entspricht dies einem Anteil von 11,2 % an der von der amtlichen Statistik erfassten Bruttostromerzeugung in Deutschland, inklusive der öffentlichen Kraftwerke. Damit war der Anteil des Industriestroms an der gemeldeten Bruttostromerzeugung um 0,8 Prozentpunkte höher als 2015. Seit 2006 (8,6 %) stieg dieser Anteil um 2,6 Prozentpunkte. Die Industriekraftwerke dienen in erster Linie der Eigenversorgung, jedoch wird vielfach Elektrizität an andere Betriebe oder an das öffentliche Netz abgegeben. 

Die Zusammensetzung der eingesetzten Energieträger hat sich seit 2006 verändert: Der Anteil von Erdgas stieg von 32,4 % im Jahr 2006 auf nunmehr 46,6 %. Erdgas ist somit der wichtigste Energieträger in der Industrie. Der Anteil der Energie, die durch Stein- und Braunkohle gewonnen wurde, ist hingegen von 28,6 % (2006) auf 11,6 % im Jahr 2016 zurückgegangen. 

31 % der 2016 von der Industrie erzeugten Strommenge stammen aus Betrieben der Chemischen Industrie, 20 % aus der Metallerzeugung und -bearbeitung sowie 13 % aus dem Bereich Herstellung von Papier, Pappe und Waren daraus.

Bruttostromerzeugung insgesamt und in der Industrie(Engpassleistung (brutto) von 1 MW und mehr) JahrBruttostromerzeugungAnteil der Industrieam Insgesamt in %Insgesamtdarunter IndustrieTerawattstunden2006591518,62007576539,22008572498,62009525468,82010554539,62011513519,92012511448,62013507458,82014491459,320154855010,420164875411,2
Bruttostromerzeugung in der Industrie nach Energieträgern 2016(Engpassleistung (brutto) von 1 MW und mehr)EnergieträgerGigawattstundenAnteil in %Insgesamt54 415100Wasserkraft1760,3Steinkohle3 3716,2Braunkohle2 9445,4Heizöl, Dieselkraftstoff8561,6Erdgas25 36546,6Sonstige Gase11 45521,1Biomasse4 5378,3Übrige Energieträger5 71110,5Methodische Hinweise und weitere detaillierte Angaben bietet die Fachserie 4, Reihe 6.4 “Stromerzeugungsanlagen der Betriebe im Verarbeitenden Gewerbe sowie im Bergbau und in der Gewinnung von Steinen und Erden”.

Weitere Auskünfte gibt:Jörg Kaiser,Telefon: +49 (0) 611 / 75 23 07,Kontaktformular

Stromerzeugung 2016: Industriebetriebe produzieren 54 Terawattstunden Strom (PDF, 78 kB, Datei ist nicht barrierefrei)

Weiteres

Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Energie vor.

Folgen Sie uns auf Twitter 

@destatisTagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft.
nach oben

    Print       Email

You might also like...

“Wir brauchen einen Zukunftshaushalt”

Read More →