Stipendien: Stifterverband – Lab for Open Innovation in Science

By   /  October 6, 2017  /  Comments Off on Stipendien: Stifterverband – Lab for Open Innovation in Science

    Print       Email

MIL OSI – Source: TU Berlin –

Headline: Stipendien: Stifterverband – Lab for Open Innovation in Science

Donnerstag, 05. Oktober 2017…”Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen können sich […] für das “Lab for Open Innovation in Science” (LOIS) der österreichischen Ludwig Boltzmann Gesellschaft bewerben. Der Stifterverband fördert zwei deutsche Teilnehmer mit der Übernahme der vollständigen Kosten des einjährigen Trainings.
Wissenschaftler erarbeiten im Rahmen von LOIS, wie externes Wissen – beispielsweise von Crowds, Usern, User Communities oder anderen Wissenschaftlern – in den Forschungsprozess miteinbezogen werden kann. So sollen über Open Innovation Prinzipien und Methoden wissenschaftliche Erkenntnisse in Innovation überführt werden. Das Lab vermittelt auch, welche organisationalen Voraussetzungen und individuellen Fähigkeiten für die nachhaltige Verankerung von Open Innovation in der Wissenschaft notwendig sind oder wie Open Innovation in der Wissenschaftskommunikation eingesetzt werden kann. […]
LOIS richtet sich an Wissenschaftler mit mindestens drei Jahren Forschungserfahrung nach Abschluss der Promotion. LOIS 2018/19 findet in sieben geblockten Modulen (insgesamt 20 Ausbildungs- und Trainingstage über ein Jahr verteilt) in Wien statt.”…
“Funding is provided for the full program fee of 5.500 Euros (travel and accommodation not included).”…
Einreichungsfrist: 15.11.2017
Hier finden Sie die vollständige Ausschreibung.
(Quelle: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft)

    Print       Email

You might also like...

“Wir brauchen einen Zukunftshaushalt”

Read More →