Livestream: Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?

By   /  November 2, 2017  /  Comments Off on Livestream: Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?

    Print       Email

MIL OSI – Source: DGB – Bundesvorstand –

Headline: Livestream: Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?

Livestream zum Kongress: 2. November, 18.00-20.30 Uhr & 3. November, 9.00 bis 19.30 Uhr

Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche unserer Wirtschaft.
Aber erlebt der Kapitalismus wirklich eine Revolution?
Oder bekommt er nur einen neuen Anstrich?
Bedeutet der digitale Wandel Wohlstand und Teilhabe für alle oder Ungleichheit und soziale Verwerfungen?
Was muss die Politik tun, um den digitalen Kapitalismus so zu gestalten, dass er sozialen Fortschritt bringt?
Das alles wird auf dem Kongress “Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?” am 2. und 3. November in Berlin diskutiert – gemeinsam mit Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.
Veranstalter des Kongresses ist die Friedrich-Ebert-Stiftung – in Kooperation mit dem DGB, der Hans-Böckler-Stiftung und weiteren Partnern.
Am 2. November diskutiert ab 18:40 Uhr der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann mit Andrea Nahles (Vorsitzende SPD-Bundestagsfraktion), Frank Pasquale (University of Maryland) und Henning Kagermann (Präsident ACATECH).

Das komplette Programm und alle weiteren Infos gibt es auf der>>> Seite der Friedrich-Ebert-Stiftung.

    Print       Email

You might also like...

Exzellenzwettbewerb: Forschungszentrum Jülich gratuliert seinen Partnern

Read More →