BMW Motorrad auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2017.

By   /  November 29, 2017  /  Comments Off on BMW Motorrad auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2017.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: BMW Motorrad auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2017.

München. Customizer und Motorradenthusiasten aus der
ganzen Welt treffen sich vom 1. bis 3. Dezember 2017 auf der
CUSTOMBIKE-SHOW, der größten nordeuropäischen Messe für umgebaute
Motoräder im ostwestfälischen Bad Salzuflen, um in vier Messehallen
über 1.000 Custom-Bikes zu bestaunen. Mehr als 300 Firmen präsentieren
auf 28 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche alles rund um das
Individualisieren von Motorrädern – und mittendrin BMW Motorrad.
Bereits zum fünften Mal zeigt BMW Motorrad in Kooperation mit
renommierten Customizern, welches Custom-Potential in den eigenen
Modellen steckt.

Edle BMW Motorrad Custom-Bikes.
Auf dem rund 180qm großen Stand von BMW Motorrad sind
spektakuläre Umbauten auf Basis von BMW Motorrädern zu bewundern.
Allen voran der R nineT Custom Scrambler von HEIWA
Customs, der R nineT Custom Scrambler von Jens vom
Brauck und die FLAT LAND RABBIT von Rabbit Ground
Customizing, dem Gewinner des deutschen Händler
Customizing-Wettbewerbs auf Basis der R nineT Pure. Darüber hinaus
zeigt der spektakuläre Custom Dragster E-LisaBad von
Krautmotors wie Customizing bei elektrisch angetriebenen Zweirädern
funktionieren kann. Als besonderes Highlight wird Jens vom Brauck
persönlich vor Ort sein und allen Interessierten Rede und Antwort stehen.

Exklusiv: BMW Motorrad Spezial.
Was bei BMW Motorrad hinsichtlich Customizing bereits ab Werk
möglich ist, zeigt das Programm „BMW Motorrad Spezial“ auf dem
Messestand. So sind die hochwertigen Custom-Teile sowohl an extra
aufgebauten Modellen, wie auch separat ausgestellt. Die BMW K
1600 B rundet das Modellprogramm auf dem Messestand ab.

CUSTOMBIKE-SHOW im Messezentrum Bad Salzuflen
1. bis 3. Dezember 2017 Öffnungszeiten:Freitag von 12:00 – 20:00 UhrSamstag 10:00 – 18:00 UhrSonntag 10:00 – 17:00 Uhrhttp://www.custombike-show.de/

Weiteres Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW
Motorrad Fahrerausstattungfinden Sie im BMW Group PressClub
unter www.press.bmwgroup.com.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Liane Drews
Kommunikation BMW Motorrad
Telefon: +49-89-382-60964
E-mail: Liane.Drews@bmw.de

Markus Sagemann
Leiter Kommunikation MINI, BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-68796
E-Mail: Markus.Sagemann@bmw.de

Internet: www.press.bmw.de
E-mail: presse@bmw.de

 

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das
Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein
globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.
Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,367 Millionen Automobilen und 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor
Steuern belief sich auf rund 9,67 Mrd. €, der Umsatz auf 94,16 Mrd. €.
Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit 124.729
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Exzellenzwettbewerb: Forschungszentrum Jülich gratuliert seinen Partnern

Read More →