Vierfach-Erfolg für BMW bei der „Auto Trophy 2017“.

By   /  November 29, 2017  /  Comments Off on Vierfach-Erfolg für BMW bei der „Auto Trophy 2017“.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Vierfach-Erfolg für BMW bei der „Auto Trophy 2017“.

München. Das Fachmagazin „Auto Zeitung“ feiert das
30-jährige Bestehen seiner Leserwahl zur Vergabe der Auszeichnung
„Auto Trophy – World’s Best Cars“ – und BMW einen Vierfach-Erfolg bei
der Jubiläums-Kür. Das Quartett der Klassensieger bei der „Auto Trophy
2017“ umfasst dabei einen besonders breiten Ausschnitt aus dem
Modellprogramm des Münchner Premium-Automobilherstellers. In der
Mittelklasse konnte sich der BMW 3er durchsetzen, das Leservotum in
der Oberklasse entschied der neue BMW 5er für sich. Außerdem gewannen
der neue BMW X3 in der Kategorie „SUV von 25 000 bis 50 000 Euro“ und
der BMW i3 bei den „Elektroautos“.
Die „Auto Trophy – World’s Best Cars“ gehört zu den renommiertesten
und mit ihrer drei Jahrzehnte umfassenden Geschichte auch zu den
traditionsreichsten Auszeichnungen im Automobilbereich. An der
aktuellen Ausgabe der Wahl nahm neben den Lesern der „Auto Zeitung“
bereits zum vierten Mal auch das Publikum der internationalen
Partnerzeitschriften und Online Portale des Magazins teil. Beim Votum
über die „Auto Trophy 2017“ konnten sie in 16 Fahrzeugklassen und zwei
Sonderkategorien ihre Favoriten wählen.
Einen besonders deutlichen Erfolg verbuchte dabei der BMW i3 in der
Kategorie „Elektroautos“. Er wurde mit einem Stimmenanteil von
35,6 Prozent zum Sieger gekürt. Der BMW i3 kam vor vier Jahren als
erstes von Beginn an für reinen Elektroantrieb konzipiertes
Premium-Automobil auf den Markt. In Deutschland ist er seit 2014 das
meistverkaufte Elektrofahrzeug. Mit der kürzlich präsentierten
Neuauflage des BMW i3 (Stromverbrauch kombiniert: 13,6 – 13,1 kWh/100
km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) und dem gleichzeitig
eingeführten BMW i3s (Stromverbrauch kombiniert: 14,3 kWh/100 km;
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) wird die lokal emissionsfreie
Mobilität zu einem noch intensiveren Erlebnis. Für nachhaltige
Fahrfreude sorgt dabei die von der BMW Group entwickelte eDrive
Technologie. Sie umfasst einen Elektromotor, der im neuen BMW i3
125 kW/170 kW und im neuen BMW i3s 135 kW/184 PS leistet, sowie eine
Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von 94 Ah/33 kWh.
Die Reichweite im Alltagsbetrieb steigt damit auf jeweils rund 200 Kilometer.
Gewinner der „Auto Trophy 2017“ in der Mittelklasse ist die BMW 3er
Reihe. Der Klassensieg mit einem Stimmenanteil von 17,7 Prozent
unterstreicht einmal mehr die anhaltende Popularität des Bestsellers,
der mit den neuen Editionsmodellen für die BMW 3er Limousine und den
BMW 3er Touring zusätzlich an Attraktivität gewonnen hat. Zum
Markterfolg der aktuellen Modellgeneration trägt außerdem der BMW 3er
Gran Turismo mit seinem in der Mittelklasse einzigartigen
Fahrzeugkonzept bei.
Die BMW 5er Reihe hat mit dem in diesem Jahr vollzogenen
Generationswechsel ihre Spitzenposition in den Bereichen Fahrdynamik,
Komfort und Vernetzung weiter gefestigt. Dies gilt auch bei der
Abstimmung über die „Auto Trophy 2017“, die der neue BMW 5er mit 26,3
Prozent der abgegebenen Stimmen in der Kategorie „Oberklasse“ klar für
sich entscheiden konnte. Im Vergleich zum Vorgängermodell, das diesen
Titel im Jahr 2015 gewann, hat der neue BMW 5er an Gewicht verloren
und an Effizienz gewonnen. Darüber hinaus vollziehen die neue BMW 5er
Limousine und der neue BMW 5er Touring mit modernsten
Fahrerassistenzsystemen einen weiteren Schritt auf dem Weg zum
automatisierten Fahren.
Komplettiert wird das Quartett der „Auto-Trophy“-Sieger aus München
vom neuen BMW X3. Die dritte Generation des Sports Activity Vehicle in
der Mittelklasse konnte die Leser der „Auto Zeitung“ und ihrer
Partnerpublikationen bereits vor der Markteinführung mit seinem
präzise geschärften Design, einem verfeinerten Premium-Ambiente im
Innenraum sowie mit deutlichen Fortschritten auf den Gebieten
Funktionalität, Komfort und Vernetzung begeistern. Der neue BMW X3
sicherte sich den Titel in der Kategorie „SUV von 25 000 bis
50 000 Euro“ mit einem Stimmenanteil von 20,6 Prozent.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den
offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch
neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über
Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch
neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen
Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH
(DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter
http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html
erhältlich ist. LeitfadenCO2 (PDF ‒ 2,7 MB)

BMW i3: Stromverbrauch kombiniert: 13,6 – 13,1 kWh/100 km;
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.
BMW 5er Touring: Verbrauch kombiniert*: 5.1 – 4,7 l/100 km.
CO2-Emissionen kombiniert*: 134 – 124 g/km.
BMW X3: Verbrauch kombiniert: 8,4 – 5,0 l/100 km.CO2-Emissionen
kombiniert: 193 – 132 g/km.
BMW 3er Limousine: Verbrauch kombiniert: 7,7-7,4 l/100 km.
CO2-Emissionen kombiniert: 179  – 172 g/km.

    Print       Email

You might also like...

Exzellenzwettbewerb: Forschungszentrum Jülich gratuliert seinen Partnern

Read More →