Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.

By   /  November 30, 2017  /  Comments Off on Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: Der neue BMW i8 Roadster, das neue BMW i8 Coupé.

Der Sportwagen der Zukunft – jetzt in zwei Karosserievarianten:
Startsignal für den neuen BMW i8 Roadster und für das neue
BMW i8 Coupé. Beide Plug-in-Hybrid-Modelle mit weiterentwickelter
BMW eDrive Technologie für mehr Reichweite und höhere Fahranteile im
rein elektrischen Modus. Weltpremiere des BMW i8 Roadster auf der
Los Angeles Auto Show im Dezember 2017, Markteinführung ab Mai 2018.
Neuer BMW i8 Roadster als innovativer Inbegriff von Freiheit:
Offenfahren in einem kompromisslos sportlichen Zweisitzer, nach
Druck auf die eDrive Taste auch nahezu lautlos und lokal
emissionsfrei mit bis zu 120 km/h. Emotionsstarkes Exterieurdesign
mit dynamisch-elegant gestreckter Silhouette und optisch nach unten
verlagertem Fahrzeugschwerpunkt.
Einzigartige LifeDrive Fahrzeugarchitektur und BMW i Formensprache
auf faszinierendes Roadster-Konzept übertragen. Modellspezifische
Karosserieversteifungen und Flügeltüren in BMW i typischer
Leichtbauweise, Windschutzscheibenrahmen ebenfalls aus
carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK). Konzeptbedingtes
Zusatzgewicht des neuen BMW i8 Roadster gegenüber dem neuen
BMW i8 Coupé auf rund 60 Kilogramm begrenzt.
Hochwertiges und großflächiges Softtop mit einzigartigem
Verdeckmechanismus. Öffnen und Schließen per Knopfdruck mit
geräuscharmem, rein elektrischem Antrieb innerhalb von 15 Sekunden
und während der Fahrt bei einer Geschwindigkeit von maximal 50 km/h
möglich. Verdeck wird platzsparend senkrecht abgelegt, dadurch
zusätzlicher Stauraum von rund 100 Litern hinter den Sitzen.
Plug-in-Hybrid-Antrieb mit konsequent optimierter BMW eDrive
Technologie: Zellkapazität der Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie von 20
auf 34 Ah, Brutto-Energiegehalt von 7,1 auf 11,6 kWh erhöht.
Elektromotor mit einer um 9 kW/12 PS auf 105 kW/143 PS gesteigerten
Spitzenleistung. Mehr Dynamik und spürbar erweiterte Möglichkeiten
für lokal emissionsfreies Fahren. Bis 105 km/h (bisher 70 km/h) kann
allein der Elektromotor genutzt werden. Mit aktivierter eDrive Taste
rein elektrisches Fahren bis 120 km/h möglich. Elektrische
Reichweite: 53 Kilometer* (BMW i8 Roadster) beziehungsweise
55 Kilometer* (BMW i8 Coupé).
Dreizylinder-Ottomotor leistet unverändert 170 kW/231 PS.
Motorakustik sowie Emissionsverhalten mit integriertem
Partikelfilter optimiert. Kombinierter Verbrauch: 2,1 l/100 km* (BMW
i8 Roadster), 1,9 l/100 km* (BMW i8 Coupé), CO2-Emissionen aus
Kraftstoff: 46 g/km* (BMW i8 Roadster), 42 g/km* (BMW i8 Coupé).
Modellspezifische Abstimmung von Federung, Dämpfung und
Dynamischer Stabilitäts Control für den neuen BMW i8 Roadster.
Beide Modelle serienmäßig mit Dynamischer Dämpfer Control.
Neuer BMW i8 Roadster serienmäßig mit exklusiven
20 Zoll-Leichtmetallrädern im Doppelspeichendesign. Gewicht
gegenüber den bisher leichtesten Felgen um nochmals rund
ein Kilogramm pro Rad reduziert.
Neue Außenlackierungen E-Copper metallic und Donington Grey
metallic für BMW i8 Roadster und BMW i8 Coupé. Interieurdesign Carpo
für beide Modelle serienmäßig, exklusiv für BMW i8 Roadster in
Elfenbeinweiß/Schwarz und für BMW i8 Coupé in Elfenbeinweiß
erhältlich. Neues optionales Interieurdesign Accaro in
Amido/E-Copper. Modellspezifische Schriftzüge „Roadster“
beziehungsweise „Coupé“ auf den C-Säulen.
Serienausstattung beider Modelle einschließlich Navigationssystem
Professional, BMW Display Schlüssel, Driving Assistant
einschließlich Surround View, Mode-2-Ladekabel. Menüdarstellung im
Control Display im Kachel-Format mit Live-Modus. Optional unter
anderem BMW Head‑Up Display mit modellspezifischen Anzeigeinhalten,
blendfreies BMW Laserlicht mit BMW Selective Beam und akustischer
Fußgängerschutz erhältlich.
ConnectedDrive Services serienmäßig. Persönlicher
Mobilitätsassistent BMW Connected ermöglicht umfassende Vernetzung
zwischen dem Fahrzeug und dem digitalen Lifestyle des Kunden. Neue
digitale Dienste wie intelligente Routenplanung einschließlich
Zwischenstopp an einer Ladestation oder Tankstelle, Teilen der
aktuellen Fahrposition und hochpersonalisierte Anzeigen im Fahrzeug.
     Modellvarianten zum Marktstart: 

BMW i8 Roadster: BMW eDrive Technologie mit
Hybrid-Synchronmotor, Spitzenleistung: 105 kW/143 PS, max.
Drehmoment: 250 Nm, Dreizylinder-Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo
Technologie, Hubraum: 1 499 cm3, Leistung: 170 kW/231 PS,
max. Drehmoment: 320 Nm, Hybrid-spezifischer Allradantrieb,
Verbrennungsmotor auf die Hinterräder, Elektromotor auf die
Vorderräder wirkend, Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 4,6 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Stromverbrauch kombiniert*:
14,5 kWh/100 km, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 2,1 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert*: 46 g/km, elektrische Reichweite: 53 km*.

BMW i8 Coupé: BMW eDrive Technologie mit
Hybrid-Synchronmotor, Spitzenleistung: 105 kW/143 PS, max.
Drehmoment: 250 Nm, Dreizylinder-Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo
Technologie, Hubraum: 1 499 cm3, Leistung: 170 kW/231 PS,
max. Drehmoment: 320 Nm, Hybrid-spezifischer Allradantrieb,
Verbrennungsmotor auf die Hinterräder, Elektromotor auf die
Vorderräder wirkend, Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 4,4 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h, Stromverbrauch kombiniert*:
14,0 kWh/100 km, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 1,9 l/100 km,
CO2-Emissionen kombiniert*: 42 g/km, elektrische Reichweite: 55 km*.Bei allen Angaben über Fahrleistungen, Verbrauch, Emissionen und
Reichweite handelt es sich um vorläufige Werte.

*Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, Stromverbrauch
und Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU)
2007/715 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben
beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die
Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und
Reifengröße und der optionalen Sonderausstattung.
Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus
ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. [Bei
diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen
fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen,
andere als die hier angegebenen Werte gelten.]

Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG
und der Pkw-EnVKV in ihrer aktuellen Fassung und verwenden die
Verbrauchs- und CO2-Werte des NEFZ zur Einstufung.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den
offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen
können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen
und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der
an allen Verkaufsstellen und bei
https://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich
erhältlich ist.

BMW i8 Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert 2,1
l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 14,5 kWh/100 km; CO2-Emissionen
kombiniert 46 g/km

BMW i8 Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,9
l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 14,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen
kombiniert 42 g/km.
(Alle Werte im EU-Testzyklus, in Verbindung mit Serienbereifung).
Alle Werte sind vorläufig.

    Print       Email

You might also like...

Exzellenzwettbewerb: Forschungszentrum Jülich gratuliert seinen Partnern

Read More →