Anteil des verbrannten Klärschlamms 2016 weiter gestiegen

By   /  December 12, 2017  /  Comments Off on Anteil des verbrannten Klärschlamms 2016 weiter gestiegen

    Print       Email

MIL OSI – Source: Destatis Statistisches Bundesamt –

Headline: Anteil des verbrannten Klärschlamms 2016 weiter gestiegen

WIESBADEN – Im Jahr 2016 wurden deutschlandweit mit 1,1 Millionen Tonnen Klärschlamm (Trockenmasse) knapp zwei Drittel (65 %) der insgesamt in öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen angefallenen Klärschlammmenge verbrannt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hat sich in den letzten 10 Jahren der Anteil des verbrannten Klärschlamms deutlich erhöht: 2006 waren noch 47 % des Klärschlamms thermisch entsorgt worden. Insgesamt fielen im Jahr 2016 rund 1,8 Millionen Tonnen Klärschlamm in öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen an. Das sind knapp 2 % weniger als im Vorjahr. 

Die restlichen 35 % (624 000 Tonnen) der gesamten Klärschlammmenge wurden überwiegend in der Landwirtschaft (24 %) oder beim Landschaftsbau (10 %) stofflich verwertet.

Langfristig geht die Verwertung von Klärschlamm in der Landwirtschaft zurück. Der entsprechende Anteil ist von 2012 (29 %) bis 2016 um 5 Prozentpunkte zurückgegangen.

Klärschlammentsorgung aus öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen 2016 DirekteKlärschlamm-entsorgunginsgesamt 1Davonstoffliche VerwertungthermischeEntsorgungsonstige direkteEntsorgungzusam-menin derLandwirt-schaft 2bei landschafts-baulichenMaßnahmensonstigestofflicheVerwertung 1 Ohne Abgabe an andere Abwasserbehandlungsanlagen. Die regionale Zuordnung erfolgt jeweils nach dem Standort der Abwasserbehandlungsanlage. 2 Nach Klärschlammverordnung (AbfKlärV); im eigenen Bundesland und in anderen Bundesländern verwerteter Klärschlamm nach Bericht für die EU-Kommission.Abweichungen in den Summen sind rundungsbedingt.Trockenmasse in 1000 Tonnen20161 773,2624,0423,5169,431,11 142,96,320151 803,1651,4427,7190,133,51 148,73,0Veränderung gegenüber 2014 in % 2016– 1,7– 4,2– 1,0– 10,9− 7,2− 0,5110,0Anteil in %201610035,223,99,61,864,50,4201510036,123,710,51,963,70,2Basisdaten und lange Zeitreihen zur Erhebung der öffentlichen Abwasserentsorgung können in der Datenbank GENESIS-Online über die Tabelle Entsorgungsarten des Klärschlamms (32214-0001) abgerufen werden.

Weitere Auskünfte gibt:Martina Harbs,Telefon: +49 (0) 611 / 75 81 91,Kontaktformular
Weiteres

Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Wasserwirtschaft vor.

Folgen Sie uns auf Twitter 

@destatisTagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft.
nach oben

    Print       Email

You might also like...

Exzellenzwettbewerb: Forschungszentrum Jülich gratuliert seinen Partnern

Read More →