Erfolgreicher Projektabschluss in Kroatien

By   /  December 22, 2017  /  Comments Off on Erfolgreicher Projektabschluss in Kroatien

    Print       Email

MIL OSI – Source: Umweltbundesamt – Environment Agency of Austria –

Headline: Erfolgreicher Projektabschluss in Kroatien

Umweltbundesamt-Projektleiterin V. Philippitsch beim Projektabschluss.
Schwerpunkte der Zusammenarbeit
 
Am Beginn des Projekts im Frühjahr 2017 stand eine umfassende Analyse der Bewilligungspraxis für Industrieanlagen und der Praxis der Umweltinspektionen. Auf dieser Grundlage wurden Empfehlungen abgeleitet und ein umfassendes Schulungsprogramm aufgesetzt. Ergänzend dazu konnten sich kroatische UmweltinspektorInnen auch ein Bild von der Praxis in Österreich machen. Die Änderungen durch die Umsetzung der Richtlinie standen auch im Mittelpunkt zweier Stakeholder-Dialoge mit VertreterInnen der Verwaltung, Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.  Die finanziellen Mittel für das Projekt kommen aus dem EU Transition Facility Programm und von der kroatischen Republik.
 
Umweltbundesamt Know-how für Kroatien
 
Das Umweltbundesamt ist ein erfahrener Wegbereiter bei der Implementierung von Umweltstandards in Kroatien. Seit 2010 unterstützt die ExpertInnen-Einrichtung die kroatischen Behörden dabei, EU-Umweltstandards umzusetzen – im Bereich Abfall, Naturschutz, Umweltinspektion, Umweltkriminalität, Umweltreporting und Wasser.

    Print       Email

You might also like...

Zwei für München

Read More →