Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft: Einmalzahlung und Erholungsbeihilfe vereinbart

By   /  January 19, 2018  /  Comments Off on Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft: Einmalzahlung und Erholungsbeihilfe vereinbart

    Print       Email

MIL OSI – Source: DGB – Bundesvorstand –

Headline: Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft: Einmalzahlung und Erholungsbeihilfe vereinbart

Am 17. Januar wurden die Tarifverhandlungen bei der Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft fortgesetzt. Für das Jahr 2017 (Juni bis Dezember) konnte eine Einmalzahlung in Höhe von 90 Euro pro Monat vereinbart werden, Auszubildende erhalten 30 Euro monatlich. Zusätzlich erhalten alle Beschäftigten eine einmalige Erholungsbeihilfe für das Jahr 2017 in Höhe von 156 Euro, Auszubildende entsprechend anteilig. Die Auszahlung erfolgt Ende Februar 2018.
zur Meldung der EVG

    Print       Email

You might also like...

Berlin University Alliance holt den Exzellenztitel

Read More →