Zypries besucht Internationale Grüne Woche Berlin

By   /  January 23, 2018  /  Comments Off on Zypries besucht Internationale Grüne Woche Berlin

    Print       Email

MIL OSI – Source: Bundesministerium fur Wirtschaft und Energie –

Headline: Zypries besucht Internationale Grüne Woche Berlin

Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, wird heute die weltweit größte Messe im Agrarsektor, die Internationale Grüne Woche Berlin 2018 (IGW), besuchen. Ein Schwerpunktthema ihres Messerundganges ist die Digitalisierung im Bereich der Landwirtschaft.

Bundesministerin Zypries: „Die Internationale Grüne Woche präsentiert eindrucksvoll, dass die Digitalisierung der Wirtschaft im Agrarsektor längst Fahrt aufgenommen hat. Mit Smart Farming hat sich die Landwirtschaft in manchen Bereichen sogar an die Spitze der digitalen Wirtschaft gesetzt. So können durch die Vernetzung von Maschinen und Sensoren beispielsweise Düngemittel präziser und sparsamer eingesetzt werden.“

Im Rahmen des Förderprogramms Smart Service Welt fördert das Bundeswirtschaftsministerium mit dem Projekt „Smart Farming Welt“ (Fördervolumen ca. 2,3 Mio. Euro) die herstellerübergreifende Vernetzung von Maschinen in der Landwirtschaft. Im Projekt werden eine offene digitale Plattform und darauf aufsetzende Smart-Services entwickelt, um die Produktivität in der Landwirtschaft zu erhöhen, bei gleichzeitig geringerem Ressourcenverbrauch (Saatgut, Düngemittel, Energie). Weitere Informationen finden Sie unter: www.smart-farming-welt.de/

Die IGW findet vom 19. bis 28.01.2018 zum 83. Mal in Berlin statt. Auf ca. 118.000 m² Ausstellungsfläche werden mehr als 1.600 Aussteller/innen aus über 70 Ländern ihr Produktsortiment rund 400.000 Fach- und Privatbesucher/innen präsentieren. Partnerland der IGW ist dieses Jahr Bulgarien.

    Print       Email

You might also like...

Berlin University Alliance holt den Exzellenztitel

Read More →