BMW Motorrad RIDES powered by ADAC. BMW Motorrad und ADAC bauen erfolgreiche Kooperation mit neuen Trainings- und Touren-Angeboten für Einsteiger, Aufsteiger und Profis weiter aus.

By   /  February 1, 2018  /  Comments Off on BMW Motorrad RIDES powered by ADAC. BMW Motorrad und ADAC bauen erfolgreiche Kooperation mit neuen Trainings- und Touren-Angeboten für Einsteiger, Aufsteiger und Profis weiter aus.

    Print       Email

MIL OSI – Source: BMW Group –

Headline: BMW Motorrad RIDES powered by ADAC. BMW Motorrad und ADAC bauen erfolgreiche Kooperation mit neuen Trainings- und Touren-Angeboten für Einsteiger, Aufsteiger und Profis weiter aus.

München. BMW Motorrad und der ADAC blicken bereits
auf eine lange erfolgreiche Zusammenarbeit zurück. Mit den BMW
Motorrad RIDES powered by ADAC erreicht die Kooperation im
Jahr 2018 eine neue Dimension. Mit den Formaten BMW Motorrad RIDE
FIRST, BMW Motorrad RIDE AGAIN und BMW Motorrad RIDE ADVANCED wächst
das Angebotsportfolio nun auf ein bundesweites Trainingsprogramm an 22
Standorten für jedes Fahrlevel. Dabei ist vom absoluten Anfänger, der
noch nie auf einem Motorrad saß, bis zum erfahrenen Routinier jeder in
seiner fahrerischen Komfortzone unterwegs – Sicherheit und Fahrspaß
garantiert. Parallel dazu finden interessierte Biker unter dem Namen
BMW Motorrad RIDE OUT ein- bis zweitägige Ausfahrten inkl. geführtem
Tourenprogramm in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die von der
Erfahrung und Kompetenz des ADAC profitieren – kurz: alles, was das
Tourer-Herz begehrt.

Sicherheit und Fahrspaß garantiert. Bei den
Formaten BMW Motorrad RIDE FIRST, RIDE AGAIN und RIDE ADVANCED sorgen
die versierten und erfahrenen Instruktoren des ADAC für das optimale
Verhältnis von Lernen und Spaß. Die ADAC Trainingsplätze und
Fahrsicherheitszentren bieten die optimale Umgebung, Kleingruppen von
6-12 Personen erlauben eine optimale Betreuung ab 99,00 EUR. Mit am
Start sind viele Motorräder aus dem aktuellen BMW Motorrad
Modellportfolio. Von der BMW G 310 R über die F 800 R, R 1200 GS, R
nineT bis hin zur S 1000 RR finden die Teilnehmer bei allen
BMW Motorrad RIDES powered by ADAC eine große
Auswahl an Modellen zum Testen vor – natürlich immer optimal auf das
jeweilige Trainings- und Tourenziel sowie Teilnehmerkönnen abgestimmt.
So ist Abwechslung garantiert und die Teilnehmer haben die
Möglichkeit, sich die Welt von BMW Motorrad in ihren zahlreichen
Facetten zu „erfahren“.
Die Anmeldung für das Programm BMW Motorrad RIDE AGAIN (= BMW
Motorrad Wiederaufsteiger-Training) ist ab sofort möglich, die
Programme BMW Motorrad RIDE FIRST, RIDE ADVANCED und RIDE OUT  stehen
pünktlich zum Saisonstart ab März 2018 unter dem Link http://motorrad-rides.de/ zur Verfügung.

BMW Motorrad RIDE FIRST.
BMW Motorrad RIDE FIRST gibt allen Interessierten ohne
Motorrad-Führerschein die einzigartige Möglichkeit, einmal
unverbindlich in das Thema „hineinzuschnuppern“. Hier kann jeder in
geschütztem Rahmen die Faszination „Motorrad“ hautnah erleben. In dem
3-Stunden-Training mit max. 4 Personen, eingeteilt je nach Fahrrad-
oder Mofa- Erfahrung, bringen die Instruktoren den Teilnehmer bei,
selbstständig zu fahren. Dabei ist für alles gesorgt: vollständige BMW
Motorrad Fahrerausstattung sowie unterschiedliche Motorrad-Modelle
werden gestellt. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter: 
http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE AGAIN.Für alle, die damit
liebäugeln, nach längerer Pause wieder aufs Motorrad zu steigen, ist
BMW Motorrad RIDE AGAIN (= BMW Motorrad Wiederaufsteiger-Training) die
optimale Wahl. In diesem 5-Stunden-Training frischen die Teilnehmer
ihr fahrerisches Können mit gestelltem BMW Motorrad sowie
entsprechender Fahrerausstattung wieder auf und erlangen so
spielerisch ihre Routine zurück. Bis mittags sind alle wieder
Touren-Ready! Dafür braucht es nur wenig Theorie. Die überwiegende
Zeit verbringen die Teilnehmer unter Gleichgesinnten „im Sattel“ und
rekapitulieren die wesentlichen Dinge für sicheres und genussvolles
Fahren. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab sofort unter: 
http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE ADVANCED
Das Programm BMW Motorrad RIDE ADVANCED ist der Klassiker für
alle diejenigen, die mit viel Routine Motorrad fahren. Im Rahmen des
ADAC Motorrad Intensiv-Trainings haben Teilnehmer in offenen und
geschlossenen Gruppen die Möglichkeit aktuelle BMW Modelle zu testen.
In Theorie und Praxis beschäftigen sich die Teilnehmer mit der
Verfeinerung des Balancegefühls, dem richtigen Sitzen, Blicken und
Lenken in Slalomparcours und Kurvenstrecken sowie mit der Verfeinerung
von Schräglage-Reserven und der richtigen Lenktechnik. Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter: 
http://motorrad-rides.de/

BMW Motorrad RIDE OUT Der absolute Geheimtipp
für jeden Tourenenthusiasten an ausgewählten ADAC Standorten. In
individuellen Trainings-/Tourenprogrammen lernen die Teilnehmer die
schönsten Strecken Deutschlands kennen. Auf jeder Tour mit 6 – 12
Teilnehmer führt der ADAC Instruktor die Gruppe durch malerischen
Landschaften und über mitunter anspruchsvolle Strecken. Darüber hinaus
erhält der Teilnehmer persönliche Tipps in der Praxis, die seine
Fahrweise verbessern.Anmeldung, Veranstaltungsorte & Preise ab März 2018 unter: 
http://motorrad-rides.de/

Übersicht der Angebote der jeweiligen ADAC Fahrsicherheitszentren
(FSZ), Fahrsicherheitsanlagen (FSA) und Fahrsicherheitsplätze (FSP):

 
RIDE FIRST
RIDE AGAIN
RIDE ADVANCED
RIDE OUTFSZ AugsburgXXXFSA KemptenXXXXFSP LandshutXXXFSP IngolstadtXXXFSZ Berlin-LintheXXXFSZ GrevenbroichXXXFSZ HannoverXXFSZ HockenheimringXXFSZ Leipzig-HalleXXXFSZ SchlüsselfeldXXXFSA OlpeXFSA RecklinghausenXXXFSP HalternXXXFSA PaderbornXXXXFSA RüthenXXXXFSP KoblenzXXXXFSP NürburgringXXFSZ LüneburgXXXXFSA SaarbrückenXFSZ NohraXXFSZ GründauXXXFSA Malsfeld (Gründau)XFSA WeilerswistXXXX
Pressematerial zu den BMW Motorrädern sowie der BMW Motorrad
Fahrerausstattung finden Sie im BMW Group PressClub unter www.press.bmwgroup.com.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Liane Drews, Kommunikation BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-60964, Fax: +49 89 382-28567

Markus Sagemann, Leiter Produkt- und Lifestyle Kommunikation MINI,
BMW Motorrad
Telefon: +49 89 382-68796, Fax: +49 89 382-28567

 

Die BMW Group
Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst
31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern; das Unternehmen
verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über
140 Ländern.
Im Jahr 2017 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von mehr
als 2.463.500 Automobilen und über 164.000 Motorrädern. Das Ergebnis
vor Steuern im Geschäftsjahr 2016 belief sich auf rund 9,67 Mrd. €,
der Umsatz auf 94,16 Mrd. €. Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das
Unternehmen weltweit 124.729 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

    Print       Email

You might also like...

Förderung von Exzellenzstandorten ist ein Muss im globalen Wettbewerb

Read More →