Geschlechtliche Vielfalt – trans*

By   /  August 10, 2018  /  Comments Off on Geschlechtliche Vielfalt – trans*

    Print       Email

Source: Bundeszentrale fur politische BildungGeschlechtsidentität
“Weiblich”, “männlich”, “anderes”: Nach den Empfehlungen des Deutschen Ethikrates soll für Menschen mit uneindeutigem Geschlecht die Kategorie “anderes” vorgesehen werden. Anfang 2011 hat das Bundesverfassungsgericht erneut Regelungen des Transsexuellengesetzes für verfassungswidrig erklärt. Die Geschlechtsidentität, also ob sich jemand als Frau, Mann, ein drittes Geschlecht oder zwischen den Geschlechtern fühlt, ist politisch wie rechtlich relevant.
Mehr lesen

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Natixis Economics: “Der deutsche Handelsüberschuss ist ein Problem”

Read More →