German News – Der erste Ausgang des Menschen in den offenen Raum

By   /  March 19, 2019  /  Comments Off on German News – Der erste Ausgang des Menschen in den offenen Raum

    Print       Email

Quelle: Russischer Bundesraum

Denkwürdiges Datum # TsPK # Hauptsache # Geschichte # bemannte Kosmonautik 18. März 2012 12: 00Der erste Mann verlässt den Weltraum Der Ausstieg in den Weltraum, den der sowjetische Kosmonaut Alexei Arkhipovich Leonov am 18. März 1965 gemacht hatte, wurde zu einem planetarischen Ereignis: erwies sich als eins zu eins mit unbegrenztem Weltraum. Dieser Flug wurde als eine der hellsten und bedeutendsten Seiten in die Geschichte der Erforschung des Weltraums aufgenommen. Mit den Bemühungen des tausendsten Kollektivs – der Besatzung der Raumsonde Voskhod-2, Ingenieuren, Ärzten, Wissenschaftlern und vielen anderen – wurde bewiesen, dass kühne Träume durch Kraft, Mut und Professionalität verwirklicht werden können. 8. März 1965 um 10 Uhr Moskauer Zeit Das Kosmodrom von Baikonur startete mit einer Besatzung von Pavel Ivanovich Belyaev und Alexei Arkhipovich Leonov die Raumsonde Voskhod-2. Um 11 Stunden 35 Minuten verließ A. A. Leonov als erster der Welt die Luftschleuse des Schiffes und machte einen Schritt in Richtung Weltraum. Im Freien verbrachte er 12 Minuten und 9 Sekunden. Der erste Weltraumspaziergang war nicht nur eine wichtige wissenschaftliche und technische Errungenschaft seiner Zeit, sondern auch ein Ereignis, das eine neue Phase der Erforschung des Weltraums durch den Menschen eröffnete – von A. Leonovs Schritt über „Voskhod-2“ ausgehend begann die Geschichte der Außerschifffahrt. ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Astronauten und Astronauten: Jeder Kosmonaut wendet sich bei der Vorbereitung auf extravehikuläre Aktivitäten an Alexey Leonov, einen Pionier, der Sternstraßen für alle Kosmonauten und Astronauten der Welt entdeckte. Sein Beispiel inspiriert diejenigen, die ihm seit einem halben Jahrhundert folgen. Der von Alexei Arkhipovich ins Leben gerufene Taktstock setzt die neuen Generationen von Kosmonauten erfolgreich fort, und jetzt, nach mehr als einem halben Jahrhundert seit diesem bedeutsamen Tag, sind wir stolz darauf, dass es unser Landsmann zuerst gewagt hat, in den Abgrund zu treten. Der Name von A. Leonov ist in der Geschichte der Weltkosmonautik in Gold eingeschrieben. Der von ihm gemachte Weltraumspaziergang war und ist ein bedeutender Meilenstein in der Geschichte der Eroberung des Weltraums durch den Menschen. [eingebettete Inhalte] Alexey Leonov: 12 Minuten im UniverseTelevision Studio von Roscosmos, 2017.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →