German News – Lernen Sie die Sprache und werden Sie Reiseführer-Übersetzer: An der St. Petersburg State University werden Spezialisten für interkulturelle Kommunikation im Tourismusbereich ausgebildet

By   /  March 19, 2019  /  Comments Off on German News – Lernen Sie die Sprache und werden Sie Reiseführer-Übersetzer: An der St. Petersburg State University werden Spezialisten für interkulturelle Kommunikation im Tourismusbereich ausgebildet

    Print       Email

Quelle: Sankt Petersburg State University in russischer Sprache

Dies ist nicht der erste Sieg von St. Petersburg: Die Stadt hat wiederholt Preise gewonnen und Konkurrenten wie Paris, Amsterdam, Barcelona und London umgangen. Es ist nicht verwunderlich, dass die Tourismusbranche in der nördlichen Hauptstadt besonders beliebt ist und Spezialisten auf diesem Gebiet sehr gefragt sind: Der Beruf des Reiseführers und Übersetzers und der Spezialisten für internationale Reiseunterstützung stammt in der Regel aus der Sprachwissenschaft, da eine erfolgreiche Karriere Fremdsprachenkenntnisse erfordert. Das neue Master-Programm der Staatlichen Universität St. Petersburg “Fremdsprachen und interkulturelle Kommunikation im Bereich Tourismus und Sehenswürdigkeiten” ist das erste Hochschulprogramm, das sich auch für Fachleute aus anderen Bereichen – Kunsthistoriker, Historiker, Kulturwissenschaftler, Museologen und sogar Beamte – eignet. Während des Lernprozesses können Sie nicht nur die Geschichte, Architektur und Kultur der Stadt vertiefen, sondern auch Englisch perfekt beherrschen und eine zweite Sprache lernen, unter der Sie wählen können: Italienisch, Spanisch oder Chinesisch.

Unser neues Master-Programm basiert auf einem interdisziplinären Ansatz – der Synthese von sprachlichen, historischen, kulturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Disziplinen. Dadurch können Sie die erforderlichen Fachkenntnisse für Spezialisten zur Unterstützung touristischer Aktivitäten entwickeln. Das Studium in diesem Programm ist so umfassend wie möglich, interessant und abwechslungsreich, und das Wichtigste ist, dank der aktiven Teilnahme der Arbeitgebervertreter an der Arbeit, nahe zu üben

Das Programm ist auf die tatsächlichen Bedürfnisse des Arbeitsmarktes ausgerichtet und berücksichtigt bestehende Bedürfnisse und Trends. Übungsleiter und Übersetzer werden gebeten, die Kurse zu unterrichten, die persönlich über alle Nuancen der Arbeit mit verschiedenen Kategorien und Altersgruppen von Touristen berichten und Ihnen zeigen, wie Autorenführungen entwickelt werden. Dolmetscher für professionelle Kommunikation “und” Guide-translator “, die an der Universität seit mehr als 20 Jahren implementiert werden novnyh Disziplinen wie Kunstgeschichte, Geschichte von St. Petersburg und der Region Leningrad, die Grundlage der Ökonomie des Tourismus, Regional Basen werden Diplomanden rhetorische Fähigkeiten, lernen und praktische Fertigkeiten aufeinander folgenden Interpretation erwerben. Ein wichtiges Merkmal ist, dass die meisten Kurse auf Englisch unterrichtet werden. Der praktische Teil der Ausbildung wird auf der Grundlage von Reiseveranstaltern durchgeführt. Darüber hinaus ist der Abschluss von Kooperationsvereinbarungen mit führenden Museen in St. Petersburg geplant. Durch die aktive Teilnahme an der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen werden auch Studierende in die Lage versetzt, ihr Wissen in der Praxis zu verbessern Tourismus, Entwicklung neuer Ausflugswege und Beteiligung an der Organisation des Empfangs ausländischer Gäste sowie Forschungsarbeiten zur Erforschung interkultureller Kommunikation ation.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →