Beschäftigte in Leiharbeit: Ab April steigen Tarifentgelte und Mindestlöhne

By   /  March 21, 2019  /  Comments Off on Beschäftigte in Leiharbeit: Ab April steigen Tarifentgelte und Mindestlöhne

    Print       Email

Source: DGB – Bundesvorstand
20.03.2019
Tarifticker
Beschäftigte in Leiharbeit: Ab April steigen Tarifentgelte und Mindestlöhne
Leihbeschäftigte bekommen ein ordentliches Einkommensplus: Ab 1. April steigen die Tarifentgelte im Westen um 3 Prozent und im Osten sogar um 3,5 Prozent. Gleichzeitig erhöhen sich auch die Branchenzuschläge. Seit 1. Januar sind bereits die Stundenentgelte der Entgeltgruppen 1 und 2 im Osten um 22 sowie 36 Cent gestiegen. Ab Oktober 2019 kommt ein weiteres Plus in Ost und West dazu.
Zur Meldung

Vorschlagen

Nach oben

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Krankenhausversorgung flächendeckend sicherstellen

Read More →