German News – In Moskau wurde ein Verdächtiger wegen Betrugs festgenommen

By   /  April 11, 2019  /  Comments Off on German News – In Moskau wurde ein Verdächtiger wegen Betrugs festgenommen

    Print       Email

Quelle: Innenministerium der Russischen Föderation in englischer Sprache

Beamte der Kriminalpolizei der Abteilung MIA of Russia für den Bezirk Novogireevo verhafteten einen 36-jährigen Mann, der wegen Betrugs verdächtigt wurde. Ein britischer Staatsbürger hat sich mit einer Polizeidienststelle in Verbindung gesetzt. Der junge Mann erklärte, dass er sich an einem der Flughäfen der Hauptstadt für ein Taxi entschieden habe und bat den Fahrer, ihn in die Fryazevskaya-Straße zu bringen. Der Taxifahrer erklärte, die Fahrtkosten betrugen 2,5 Tausend Rubel. Als der Fahrer den Passagier an die gewünschte Adresse brachte, bat er ungefähr 25 Tausend Rubel für seine Dienste. Das Opfer gab das Geld, und der Täter entkam vom Tatort. Als Ergebnis von Suchoperationen verhaftete die Polizei den Verdächtigen im Raum Moskau. Das Geld wurde dem Opfer zurückerstattet. Daraufhin leiteten die Ermittler der Abteilung MIA of Russia für den Bezirk Novogireevo ein Strafverfahren wegen der Straftat ein, die in Artikel 159 des Strafgesetzbuchs der Russischen Föderation („Betrug“) festgelegt ist. Die auf den Beklagten angewandte Präventionsmaßnahme ist eine Pflicht, bei der Polizei zu erscheinen.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – Die vorläufige Untersuchung eines Strafverfahrens gegen den Veranstalter einer geheimen Werkstatt zur Herstellung von gefälschten Banknoten ist in Kemerovo abgeschlossen

Read More →