German News – In Novosibirsk wurde ein Polizist zu Haftstrafen verurteilt, weil er Bestechungsgelder von rituellen Behörden übernommen hatte

By   /  April 15, 2019  /  Comments Off on German News – In Novosibirsk wurde ein Polizist zu Haftstrafen verurteilt, weil er Bestechungsgelder von rituellen Behörden übernommen hatte

    Print       Email

Quelle: Russland – Generalstaatsanwaltschaft

Das Bezirksgericht Leninsky in Nowosibirsk hat in einem Strafverfahren gegen einen Polizeibeamten eine Strafe verhängt und wegen Verbrechen nach Teil 3 der Kunst für schuldig befunden. 290 des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation (Bestechung wegen rechtswidriger Handlungen) und Klausel „c“ von Teil 5 der Kunst. 290 des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation (Annahme eines Bestechungsgeldes in großem Umfang) Vor dem Gericht wurde festgestellt, dass der Polizeibeamte während der Wahrnehmung seiner Aufgaben vertrauliche Informationen erhalten hatte, die durch das Gesetz über personenbezogene Daten festgelegt wurden, nämlich: Informationen über die Toten im Gebiet Nowosibirsk Daten über den Tod von Bürgern, stellte er illegal die Vertreter von zwei Ritualagenturen zur Verfügung, die auf erstattungsfähiger Basis mit den Angehörigen der verstorbenen Verträge über die Erbringung von Trauerfeierlichkeiten geschlossen wurden. Der Polizeibeamte erhielt persönlich Geld von den Organisationen in Höhe von fast 300.000 Rubel. Das Gericht stimmte der Rechtsstellung des Staatsanwalts zu und verurteilte den Mann zu 7 Jahren, 6 Monaten Haft mit einer Strafe in einer Strafkolonie. Positionen im Zusammenhang mit der Wahrnehmung der Funktionen eines Vertreters der Behörden in Strafverfolgungsbehörden für einen Zeitraum von 2 Jahren 6 Monaten Der Vertrag ist nicht in Kraft getreten. Mit dieser und anderen Neuigkeiten können Sie Informationen finden Kommunikationsdienst des Generalstaatsanwalts der Russischen Föderation “AIR” unter: efir.genproc.gov.ru

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – Die Akkreditierung für Journalisten zur Abdeckung der Feierlichkeiten zum 74. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg von 1941–1945 wurde geschlossen

Read More →