Staatsminister Annen reist zu den Vereinten Nationen nach New York

By   /  April 15, 2019  /  Comments Off on Staatsminister Annen reist zu den Vereinten Nationen nach New York

    Print       Email

Source: Auswärtiges AmtVor seiner Abreise nach New York erklärte Staatsminister Annen heute (15.04):Die Lage in Darfur ist trotz UNAMID schwierig. Die Konfliktursachen bestehen fort, die Sicherheitslage bleibt fragil und der Schutz von Zivilisten ist weiterhin vonnöten. Zusätzlich sind knapp drei Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen.Die internationale Gemeinschaft muss einem Rückfall in den Konflikt in Darfur vorbeugen. Deshalb unterstützt die Bundesregierung das Engagement der Vereinten Nationen in der Region umfassend.Weiteres Engagement und langer Atem sind notwendig, um von der Friedenssicherung zur Friedenskonsolidierung zu kommen. Deutschland wird sich im Rahmen seiner Sicherheitsratsmitgliedschaft intensiv für ein nachhaltiges ziviles Nachfolgekonzept einsetzen. Denn der Schutz der Zivilbevölkerung in Darfur und der Zugang für humanitäre Helfer müssen nach wie vor oberste Priorität haben.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Beschäftigte bestreiken Amazon zur Osterzeit

Read More →