German News – Das Land muss ein integriertes System für die Behandlung von Siedlungsabfällen bilden – I. Hecht

By   /  April 20, 2019  /  Comments Off on German News – Das Land muss ein integriertes System für die Behandlung von Siedlungsabfällen bilden – I. Hecht

    Print       Email

Quelle: Russland – Rat der Föderation

Der Senator nahm an der Sitzung der Regierungskommission zum Umgang mit Produktions- und Verbrauchsabfällen teil.

Irina Hecht Hecht Irina Alfredov, stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Agrar- und Ernährungspolitik sowie Umweltmanagement des Föderationsrates, Vertreter des Exekutivorgans der Region Tscheljabinsk nahm an einer Sitzung der Regierungskommission für Abfallbewirtschaftung bei Produktion und Verbrauch teil. und der Regierung des Landes Anweisungen zur Verbesserung der Rechtsvorschriften in Bezug auf brascheniya Produktion und Verbrauch Abfall. Bestimmte Rechtsakte im Zusammenhang mit der Bestimmung der Häufigkeit des Exports von MSW sind genehmigungspflichtig, andere sind in der Entwicklung und unterliegen der ständigen Kontrolle des Vize-Premierministers Alexei Gordeyev.

Siehe auch

Laut Irina Hecht wurde besonderes Augenmerk auf die Organisation der getrennten Abfallansammlung und die Entwicklung einer Infrastruktur für die Verwendung von Sekundärrohstoffen gelegt. . Durch die Änderung des Ende 2018 verabschiedeten Abfallgesetzes konnte der Beginn der Reformen deutlich erleichtert werden, deren Notwendigkeit längst überfällig war. Recycling von Produktions- und Verbrauchsabfällen ist heute nicht nur ökologisch, sondern auch sozial. Dies ist eine Frage der Gesundheit und Sicherheit unserer Bürger “, sagte der Senator.

Das bestehende Deponiesystem erfordert Änderungen

Dem Parlamentarier zufolge muss anerkannt werden, dass das über die Jahrzehnte gewachsene bestehende Deponiesystem nicht die Anforderungen zur Verringerung der negativen Auswirkungen auf die Umwelt erfüllt und geändert werden muss. ” sortieren und recyceln, die gewünschte Kultur einflößen. Es ist notwendig, ein einheitliches föderales Abfallbewirtschaftungssystem zu genehmigen und einen im Wesentlichen neuen modernen Wirtschaftssektor zu bilden, der auf Recycling und der Beteiligung von Abfällen in den wirtschaftlichen Kreislauf basiert “, sagte Irina Hecht.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – Die 457. Sitzung des Föderationsrates wird abgehalten

Read More →