»Der Wahlkampf war uneuropäisch«

By   /  May 24, 2019  /  Comments Off on »Der Wahlkampf war uneuropäisch«

    Print       Email

Source: Koerber StiftungWie lief der europäische Wahlkampf? Der EU fehle zu einer lebendigen Demokratie ein zentraler Baustein, eine europäische Öffentlichkeit, kritisiert der Politologe Johannes Hillje gegenüber der Körber-Stiftung. Im europäischen Wahlkampf hätten wieder einmal vor allem nationale Diskurse eine entscheidende Rolle gespielt.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Ralph Brinkhaus über Wohnungsnot, die SPD und Seenotrettung

Read More →