German News – Über 800.000 individuelle Anlagekonten sind an der Moskauer Börse registriert

By   /  May 27, 2019  /  Comments Off on German News – Über 800.000 individuelle Anlagekonten sind an der Moskauer Börse registriert

    Print       Email

Quelle: Moskauer Börse

Die Anzahl der bei Moscow Exchange eröffneten Individual Investment Accounts (IIA) belief sich am 21. Mai 2019 auf 801.573, nach 598.000 zum Jahresende 2018, 302.000 zum Jahresende 2017, 195.200 zum Jahresende 2016 und 88.900 zum Jahresende 2015. 87% des Gesamtbetrags entfallen auf Brokerage-Konten und die restlichen 13% auf Trust-Management-Konten. 593.000 IIAs – oder mehr als 70% des Gesamtbetrags – wurden von neuen Privatinvestoren eröffnet, die zuvor kein Brokerage-Konto hatten. Am häufigsten sind Aktien beliebte Anlageklasse bei IIA-Inhabern, die 2019 85,6% der in IIAs gehaltenen Vermögenswerte ausmachten. Anleihen machen 13,2% und russische und internationale ETFs 1,2% aus. Unter den Banken hat die Sberbank die meisten IIAs für ihre Kunden eröffnet (396.000 IIAs). Es folgen die VTB Bank (74.000) und die Tinkoff Bank (52.000). Die führenden Maklerunternehmen in Bezug auf die eröffneten IIAs sind BCS (70.000), Otkritie Broker (65.000) und Finam (59.000). Die führenden Vermögensverwalter sind Sberbank Asset Management (64.000 IIAs), Otkritie (15.000) und Alfa Capital (14.000). . 116 Unternehmen haben IIAs für ihre Kunden eröffnet. Die wichtigsten Regionen nach Anzahl der IIAs sind Moskau und die Region Moskau (143.000), St. Petersburg (39.000), die Region Swerdlowsk (27.000) und Baschkortostan (24.000). Seit dem 1. Januar 2015 private Investoren Sie hatten die Wahl, eine IIA bei einem Broker (Brokerage Account) oder einer Vermögensverwaltungsgesellschaft (Trust Management) zu eröffnen. Einzelpersonen können in einem Kalenderjahr Bareinlagen in Höhe von bis zu RUB 1.000.000 leisten. Fonds können in Wertpapiermarktinstrumente wie Aktien investiert werden , Staats- und Unternehmensanleihen (einschließlich Eurobonds), ETFs, Investmentfonds usw. Zusätzlich zu Kapitalerträgen haben Anleger Anspruch auf Steuerrabatte in Höhe von 13% ihrer jährlichen Bareinlage (bis zu einer Grenze von 52.000 RUB) oder auf ein Einkommen von Null Steuer auf Kapitalgewinne bei Kontoauflösung.

Kontakte für Kunden + 7 (495) 363-3232 + 7 (495) 232-3363Feedback-Formular

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →