German News – UN-Kommission für Kriminalprävention und Strafrecht verabschiedete belarussische Resolution

By   /  May 27, 2019  /  Comments Off on German News – UN-Kommission für Kriminalprävention und Strafrecht verabschiedete belarussische Resolution

    Print       Email

Quelle: Außenministerium der Republik Belarus in englischer Sprache

27-05-2019Am 24. Mai 2019 nahm die 28. Tagung der UN-Kommission für Kriminalprävention und Strafrecht unter dem Vorsitz der Ständigen Vertreterin der Republik Belarus, Alena Kupchyna, einvernehmlich die Resolution „Stärkung des Engagements aller Mitglieder der Gesellschaft in der Kriminalprävention “, vorgeschlagen von Belarus. Die Entschließung zu einem solchen Thema wurde von der Kommission zum ersten Mal geprüft Segmente wie Regierungen, Kommunen, Bildungseinrichtungen, Familien, Nichtregierungs- und Glaubensorganisationen sowie der Privatsektor zur gemeinsamen und wichtigen Arbeit zur Kriminalprävention. Sie sieht auch eine stärkere Unterstützung der nationalen Bemühungen durch zwischenstaatliche Organisationen und vor allem durch das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung vor.

Die belarussische Resolution wurde von 23 Staaten aus allen Regionen der Welt (Österreich, Aserbaidschan, Afghanistan, Großbritannien, Italien, Kasachstan, Kanada, Kirgisistan, Nigeria, Norwegen, Panama, Russland, El Salvador, USA, Tadschikistan, Thailand, Türkei) unterstützt , Uruguay, Philippinen, Finnland, Frankreich, Schweden, Japan).

Die breite Unterstützung der neuen Initiative von Belarus zeigt die Anerkennung der wichtigen Rolle, die Belarus bei der Förderung der Einigungsagenda auf internationaler Ebene spielt.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →