German News – Stellvertretender Außenminister von Belarus A.Dapkiunas trifft sich mit dem chinesischen Botschafter

By   /  May 28, 2019  /  Comments Off on German News – Stellvertretender Außenminister von Belarus A.Dapkiunas trifft sich mit dem chinesischen Botschafter

    Print       Email

Quelle: Außenministerium der Republik Belarus in englischer Sprache

Am 27. Mai 2019 traf sich der stellvertretende Außenminister der Republik Belarus, Andrei Dapkiunas, mit dem außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Volksrepublik China in der Republik Belarus, Cui Qiming. Nach der Teilnahme des Präsidenten der Republik Belarus an der Spitze der repräsentativen belarussischen Regierungsdelegation beim Zweiten Internationalen Forum “Gürtel und Pfad” stellten A. Dapkiunas und Cui Qiming die hohe Vertrauensbasis für eine umfassende strategische Partnerschaft zwischen Belarus fest und China, und die wichtige Rolle des jüngsten Gipfels in Peking bei der Entwicklung des bilateralen Dialogs zwischen Belarus und China auf höchster Ebene. Während des Gesprächs diskutierten belarussische und chinesische Diplomaten eine Reihe praktischer Aspekte der Verbesserung der bilateralen Zusammenarbeit und der gegenseitigen Unterstützung in internationalen Organisationen. Die Gesprächspartner wiesen darauf hin, wie wichtig es ist, bei der Suche nach Lösungen für komplexe internationale Probleme sorgfältig und beharrlich einen Konsens zu erzielen und die Interessen aller Partner in einem multilateralen Dialog zu wahren. Der stellvertretende Minister und der Botschafter einigten sich auf eine enge Koordinierung der Maßnahmen und eine aktive tägliche Interaktion der Diplomaten beider Länder in Minsk, Peking und den internationalen Hauptstädten am Vorabend und in wichtigen internationalen Foren. Der stellvertretende Leiter des belarussischen Außenministeriums vertrat ferner die Auffassung, dass die Möglichkeiten der multilateralen internationalen Kommunikation, die die Vereinten Nationen und andere einflussreiche zwischenstaatliche Organisationen bieten können, wirksamer genutzt werden müssen, um einen wirksamen Dialog zwischen den größten Ländern der Welt zu fördern auf höchster Ebene, auch im Zusammenhang mit der Bedeutung einer ordnungsgemäßen und rechtzeitigen Organisation des UN-Gipfels im Jahr 2020.русская версия беларуская версія

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →