German News – Ergebnisse der vorläufigen behördlichen Prüfung der Aktiengesellschaft Bank für Entwicklung und Technologie und Einsparungen (27.05.2019)

By   /  May 29, 2019  /  Comments Off on German News – Ergebnisse der vorläufigen behördlichen Prüfung der Aktiengesellschaft Bank für Entwicklung und Technologie und Einsparungen (27.05.2019)

    Print       Email

Quelle: Zentralbank der Russischen Föderation in englischer Sprache

InformationsmitteilungErgebnisse der von der vorläufigen Verwaltung durchgeführten Inspektion der Aktiengesellschaft Bank für Entwicklung und Technologien und ErsparnisseDie von der Bank of Russia bestellte vorläufige Verwaltung für die Verwaltung der RTS BANK (im Folgenden: Bank) mit der Bestellnummer OD-512 vom 14. März 2019, Nach dem Widerruf der Bankgenehmigung wurde im Zuge der Überprüfung des Kreditinstituts festgestellt, dass die Beamten der Bank Operationen zur Umleitung von Geldern durch Kredite an Kreditnehmer mit zweifelhafter Zahlungsfähigkeit durchgeführt hatten oder wissentlich nicht in der Lage waren, ihre Verpflichtungen gegenüber der Bank zu erfüllen. Die vorläufige Verwaltung schätzt den Wert der Aktiva der Bank sollen nicht mehr als 0,9 Milliarden Rubel betragen, während die Verbindlichkeiten gegenüber Gläubigern 1,3 Milliarden Rubel übersteigen. Am 13. Mai 2019 erkannte das Schiedsgericht der Region Samara die Bank als zahlungsunfähig (bankrott) an. Die Einlagensicherungsagentur der staatlichen Körperschaft wurde zum Empfänger ernannt. Die Bank von Russland übermittelte die Informationen über die Finanztransaktionen, die auf eine Straftat der Führungskräfte der Bank hindeuten, an die Generalstaatsanwaltschaft der Russischen Föderation und den Untersuchungsausschuss des Innenministeriums der Russischen Föderation zur Prüfung und prozessualen Entscheidungsfindung.

27. Mai 2019Der Verweis auf den Pressedienst ist obligatorisch, wenn Sie dieses Material verwenden möchten.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →