German News – In St. Petersburg lösten die MIA-Offiziere Russlands in kürzester Zeit den mutigen Raub des 85-jährigen Blockadeteilnehmers und der inhaftierten Täter auf

By   /  May 29, 2019  /  Comments Off on German News – In St. Petersburg lösten die MIA-Offiziere Russlands in kürzester Zeit den mutigen Raub des 85-jährigen Blockadeteilnehmers und der inhaftierten Täter auf

    Print       Email

Quelle: Innenministerium der Russischen Föderation in englischer Sprache

„Kriminalpolizisten des Innenministeriums Russlands GA für St. Petersburg und das Leningrader Gebiet haben mit Unterstützung der Polizei des Krasnoselsky-Bezirks zwei Männer, die des Raubes eines Rentners, eines Bewohners des belagerten Leningrad verdächtigt wurden, auf der Spur festgenommen Es wurde festgestellt, dass die Täter unter dem Deckmantel von Klempnern die Wohnung eines 85-jährigen Blockadeteilnehmers betraten. Sie schlugen die ältere Frau brutal und flohen, nachdem sie Wertsachen gestohlen hatten. Der Rentner mit schweren Verletzungen wurde in einem der klinischen Krankenhäuser der Stadt ins Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund dieser Tatsache leitete die Ermittlungsabteilung der Verwaltung des Innenministeriums Russlands für den Bezirk Krasnoselsky ein Strafverfahren gemäß Artikel 161 Absatz 2 Buchstabe d des Strafgesetzbuchs ein Kodex der Russischen Föderation. Infolge operativer Suchaktionen wurden ein 28-jähriger Hausangestellter, der zuvor wegen Drogenhandels und Diebstahls verurteilt worden war, und sein Komplize von Polizeibeamten festgenommen, weil er verdächtigt wurde, diese mutige Tat begangen zu haben und Resonanzkriminalität. In Bezug auf einen der Verdächtigen erließ das Gericht eine vorbeugende Maßnahme in Form von Untersuchungshaft “, sagte die offizielle Vertreterin der MIA Russlands Irina Volk.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →