German News – Die Proton-M-Rakete startete den Satelliten Yamal-601 in die Umlaufbahn

By   /  May 31, 2019  /  Comments Off on German News – Die Proton-M-Rakete startete den Satelliten Yamal-601 in die Umlaufbahn

    Print       Email

Quelle: Russia Federal Space

# Khrunichev Center # die Hauptsache # Orbitale Gruppierungen # Yamal31.05.2019 05: 56Die Proton-M-Rakete brachte den Satelliten Yamal-601 in die Umlaufbahn

Die Trägerrakete Proton-M mit der Oberstufe Briz-M, die am 30. Mai um 20:42 Uhr Moskauer Zeit vom Kosmodrom Baikonur gestartet wurde, startete im Interesse des russischen Satellitenbetreibers Gazprom Space das Telekommunikations-Raumschiff Yamal-601 erfolgreich in die Zielumlaufbahn Systeme. ” Der neue Satellit wurde vom Hersteller übernommen. Das Yamal-601-Projekt ist Teil des föderalen Zielprogramms für die Entwicklung des Fernsehens und Rundfunks in der Russischen Föderation. Das abgeleitete Raumschiff wurde zum leistungsstärksten Kommunikationssatellitendurchsatz in der russischen Orbitalkonstellation: Der Start und der Flug der Trägerrakete sowie der Oberstufe verliefen ohne Kommentar. Die Trennung des Raumfahrzeugs von der Brise erfolgte am Morgen des 31. Mai zur geschätzten Zeit – ungefähr 9 Stunden nach dem Start der Rakete. Die Startmasse des Satelliten, der von der französischen Division von Thales Alenia Space (TASF) hergestellt wurde, betrug mehr als fünf Tonnen. Der Yamal-601 wird den Satelliten Yamal-202 im Orbit bei 49 Grad östlicher Länge ersetzen und Festnetzkommunikations- und Datenübertragungsdienste im C-Band in einem großen Teil Russlands sowie in den GUS-Staaten, in Europa und im Nahen Osten bereitstellen. und Südostasien. Darüber hinaus wird Yamal-601 Benutzern auf dem Territorium Russlands Kommunikationsdienste und Hochgeschwindigkeits-Internetzugang im Ka-Band bieten. „Der Start des Satelliten Yamal-601 ist ein weiteres praktisches Ergebnis unserer Zusammenarbeit mit Gazprom Space Systems. Wir sind bereit, weitere Raumschiffe mit Proton-M- und Angara-Raketen für die Entwicklung der Satellitenkommunikation in Russland zu starten. Bis Ende des Jahres planen wir mindestens fünf weitere Starts des Proton-M-Trägerraketen mit einer Nutzlast auf Bundes- und Handelsebene “, sagte Alexei Varachko, Generaldirektor der GKNPTs. Mv Chrunitschew.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →