German News – In Moskau werden Vertreter von Handelsorganisationen vor Gericht erscheinen, um insbesondere einen Zollbeamten in großem Umfang zu bestechen.

By   /  June 5, 2019  /  Comments Off on German News – In Moskau werden Vertreter von Handelsorganisationen vor Gericht erscheinen, um insbesondere einen Zollbeamten in großem Umfang zu bestechen.

    Print       Email

Quelle: Russland – Generalstaatsanwaltschaft

Die Moskauer Staatsanwaltschaft für interregionale Transporte genehmigte die Anklage in Strafsachen gegen den ehemaligen Generaldirektor von Portal-Service LLC und den Zollspezialisten von Glavprodukt Export Torg LLC. Er wird beschuldigt, Verbrechen gemäß Teil 5 der Kunst begangen zu haben. 291 des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation (Bestechung eines Beamten in besonders großem Umfang). Nach den Ermittlungen überwiesen Männer mehrere Jahre lang systematisch Geld an einen Mitarbeiter der Davydovsk-Zollstation des Moskauer Regionalzolls auf die ihm gehörenden Bankkarten, um den Zollabfertigungsprozess und die Freigabe von Waren zu beschleunigen. von kommerziellen Organisationen exportiert. Für den Zeitraum von 2012 bis 2017 übermittelten die Übeltäter dem Zollbeamten Bestechungsgelder in Höhe von mehr als 2,5 Millionen Rubel. Die Strafsachen wurden an die Bezirksgerichte Chertanovsky und Lefortovsky in Moskau zur Prüfung der Verdienste überwiesen. Ein Bestechungsgeldnehmer erhielt eine Gerichtsstrafe – ein Zollbeamter wurde zu einer langfristigen Verurteilung verurteilt Diese und andere Neuigkeiten finden Sie im Informations- und Kommunikationsdienst des Generalstaatsanwalts der Russischen Föderation “AETHER” unter: efir.genproc.gov.ru

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →