German News – Präsident der Republik Polen / Nachrichten / Präsident ernennt neue Minister

By   /  June 5, 2019  /  Comments Off on German News – Präsident der Republik Polen / Nachrichten / Präsident ernennt neue Minister

    Print       Email

Quelle: Republik Polen in englischer Sprache

Präsident Andrzej Duda hat am Dienstagmorgen im Präsidentenpalast neue Minister für die Regierung von Premierminister Mateusz Morawiecki ernannt. Die Umbildung erfolgte nach den jüngsten Wahlen zum Europäischen Parlament. Jacek Sasin wurde zum stellvertretenden Ministerpräsidenten und zum Leiter des Ständigen Regierungsausschusses ernannt.

Marian Banas wurde zum Finanzminister ernannt. Er hat Teresa Czerwinska ersetzt.

Bozena Borys-Szopa wurde zur Ministerin für Familie, Arbeit und Sozialpolitik ernannt. Sie hat Elzbieta Rafalska ersetzt.

Dariusz Piontkowski wurde zum Bildungsminister ernannt. Er hat Anna Zalewska ersetzt.

Elzbieta Witek wurde zur Innenministerin ernannt. Sie hat Joachim Brudzinski ersetzt.

Michal Dworczyk und Michal Wos wurden zu Ministern ernannt – Mitgliedern des Ministerrates. Alle scheidenden Beamten mit Ausnahme von Czerwinska haben bei den jüngsten Wahlen zum Europäischen Parlament Sitze gewonnen.

Auf die Frage von Reportern nach der Zukunft von Czerwinska sagte Sasin, dass sie “einen weiteren sehr wichtigen staatlichen Posten übernehmen wird”.

Nach der Ernennung der neuen Minister brachte Präsident Duda seine Überzeugung zum Ausdruck, dass sie „ihre Aufgaben erfüllen werden“.

„Ich möchte den neu ernannten Ministern meinen Dank dafür aussprechen, dass sie harte Arbeit annehmen und Verantwortung übernehmen, die mit ihrer Teilnahme an der Regierung Polens verbunden ist. Ich bin überzeugt, dass Sie es schaffen werden, diese Arbeit auszuführen und diese Aufgaben zu erfüllen “, sagte Präsident Duda.

“Vor kurzem habe ich den scheidenden Ministern gedankt, die vor neuen europäischen Aufgaben stehen”, betonte Duda und äußerte die Hoffnung, dass ihre neue Arbeit auch der Entwicklung Polens zugute kommen wird.

Der Präsident wünschte den neu ernannten Ministern, dass sie ihren Dienst für Polen “mit persönlicher Zufriedenheit und hoher Beliebtheit” (PAP) beenden könnten.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →