German News – In der Region Wolgograd wurden Verdächtige der illegalen Jagd auf Saigas festgenommen

By   /  June 7, 2019  /  Comments Off on German News – In der Region Wolgograd wurden Verdächtige der illegalen Jagd auf Saigas festgenommen

    Print       Email

Quelle: Innenministerium der Russischen Föderation in englischer Sprache

„Die Umweltinspektoren des Wolgograder Gebiets auf den Feldern des Staropoltavsky-Bezirks fanden drei Saigaschlachtkörper mit abgesägten Hörnern, die sie sofort der Polizei meldeten. Infolge operativer Suchaktivitäten fanden die Beamten der MIA-Unterabteilung Russlands für den Bezirk Staropoltavsky 19 weitere tote Tiere unter ähnlichen Umständen. Vorläufig belief sich der Schaden aus der illegalen Jagd auf 4 Millionen Rubel. Ein Strafverfahren wurde auf der Grundlage der Straftat gemäß Artikel 258.1 Teil 1 des RF-Strafgesetzbuchs eingeleitet. Dabei wurde die bestehende Resonanz und die öffentliche Gefahr des Vorfalls berücksichtigt , Beamte der ES & CC-Administration sowie die Ermittler der MIA of Russia GA für das Wolgograder Gebiet beteiligten sich sofort an der Untersuchung dieses kriminellen Falls. Infolge gemeinsamer Arbeit wurden Verdächtige in der illegalen Jagd identifiziert. Ein 38-jähriger Bewohner eines der Dörfer des Staropoltavsky-Bezirks und sein 33-jähriger Freund aus dem Gebiet Saratow wurden festgenommen. Gegenwärtig werden die erforderlichen Sachverständigenprüfungen durchgeführt und alle Umstände der Illegalität untersucht Aktivität werden gegründet, ”sagte der offizielle Vertreter des Innenministeriums Russlands Irina Volk.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →