German News – Führt eine Verwaltungshaftung für die Nichteinhaltung bei der Handhabung verschiedener Abfälle ein

By   /  June 11, 2019  /  Comments Off on German News – Führt eine Verwaltungshaftung für die Nichteinhaltung bei der Handhabung verschiedener Abfälle ein

    Print       Email

Quelle: Russland – Rat der Föderation

Der Föderationsrat hat das Verwaltungsgesetzbuch geändert.

Der Föderationsrat genehmigte Änderungen des RF-Kodex für Ordnungswidrigkeiten, um die administrative Verantwortung für die Nichteinhaltung der Anforderungen für den Umgang mit verschiedenen Abfällen und Stoffen sowie für die Beseitigung übermäßiger gesetzlicher Vorschriften im Bereich der Waldnutzung festzulegen Oleg Tsepkin, TsepkinOleg Vladimirovich, ein Vertreter des gesetzgebenden (repräsentativen) staatlichen Gremiums Che yabinskoy Feld stellt die administrative Verantwortung für die Verletzung von Sanitär-epidemiologischen Anforderungen an die Abfallproduktion und -verbrauch Handhabung.

Siehe auch

Die Höchststrafe für Bürger beträgt bis zu 14 Tausend Rubel, für Beamte – bis zu 110 Tausend Rubel, für Personen, die unternehmerische Tätigkeiten ausüben, ohne eine juristische Person zu gründen – bis zu 130 Tausend Rubel, für juristische Personen – bis zu 1 Million Rubel. Die Erstellung von Protokollen und die Prüfung dieser Fallkategorie obliegen den Stellen, die die Landeshygiene und die epidemiologische Überwachung ausüben. Fälle können von Richtern in den Fällen geprüft werden, in denen die Behörde oder der Beamte, bei der der Fall einer solchen Ordnungswidrigkeit eingereicht wurde, ihn dem Richter vorlegt schicht; bei der Herstellung, Handhabung oder Entsorgung potenziell gefährlicher Chemikalien, einschließlich radioaktiver, anderer Substanzen und Mikroorganismen; beim Umgang mit tierischen Abfällen. Die Befugnis zur Erstellung von Protokollen und zur Prüfung dieser Fälle liegt bei den Stellen, die die staatliche Umweltaufsicht ausüben, und den im Bereich der Luftfahrt zugelassenen Behörden. Die Richter können solche Fälle in Betracht ziehen, wenn die Behörde oder der Beamte, bei der die Ordnungswidrigkeit vorliegt, sie dem Richter vorlegt. Die Verwaltungsverantwortung für die Nichtzahlung der Abholung für jede Warengruppe und die Verpackung der Warengruppe, die der Hersteller zu zahlen hat Waren, Importeure von Waren, die keine Abfälle aus der Verwendung von Waren selbst entsorgen. Die Begehung dieser Straftat wird die Verhängung einer Verwaltungsstrafe gegen Beamte von bis zu 7.000 Rubel nach sich ziehen; für Personen, die unternehmerische Tätigkeiten ausüben, ohne eine juristische Person zu bilden – einen dreifachen Betrag des nicht bezahlten Sammelbetrags für jede Warengruppe, die von den Warenherstellern zu zahlende Warenverpackungsgruppe, Importeure von Waren, die kein unabhängiges Recycling von Abfällen aus der Verwendung von Waren vorsehen, jedoch nicht weniger als 250.000 Rubel für juristische Personen – das Dreifache des unbezahlten Sammelbetrags für jede Warengruppe, Warenverpackungsgruppe, die von den Warenherstellern zu zahlen ist , Importeure von Waren, die aber nicht weniger als 500 Tausend Rubel nicht, die Verwendung der Ware durch eine unabhängige Entsorgung geben. Die Erstellung von Protokollen und die Berücksichtigung dieser Fallkategorie obliegt den Stellen, die die staatliche Umweltaufsicht ausüben.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →