German News – UKVZ schickte die ersten Straßenbahnen nach Magnitogorsk

By   /  June 11, 2019  /  Comments Off on German News – UKVZ schickte die ersten Straßenbahnen nach Magnitogorsk

    Print       Email

Quelle: Russia Federal Space

# UKVZ # die Hauptsache # Khrunichev Center 11.06.2019 10: 18UKVZ schickte die ersten Straßenbahnen nach MagnitogorskUst-Katavsky Carriage Engineering Plant S.M. Kirov (UKVZ), Zweigstelle des staatlichen Weltraumforschungs- und Produktionszentrums der JSC. “MVHrunicheva” hat begonnen, den Vertrag über die Lieferung von 15 einteiligen Straßenbahnwagen (Modell 71-623-02.01) nach Magnitogorsk abzuschließen. Die ersten beiden Wagen werden heute nach Magnitogorsk geschickt, drei weitere sollen vor dem 24. Juni eintreffen zum 90-jährigen Jubiläum der zweitgrößten Stadt der Region Tscheljabinsk. Die restlichen Straßenbahnen werden bis Mitte September ausgeliefert. Die Fahrzeuge der Modelle 71-623-02.01 verfügen über breite Türen und Niederflurstauräume im mittleren Teil des Wagens. Dies erhöht die Geschwindigkeit beim Einsteigen von Passagieren und macht es für Eltern mit Rollstühlen und Menschen mit Behinderungen komfortabler. Magnitogorsk-Straßenbahnen sind im Corporate-Stil lackiert, der von den städtischen Behörden für den öffentlichen Nahverkehr entwickelt wurde (rot-weiß-grau). Außerdem ist auf den Autos ein spezielles Logo angebracht, das zeitlich festgelegt ist bileyu goroda.Sleduet stellte fest, dass dies die erste Lieferung von Straßenbahn auf UKVZ im Jahr 2019 ist. Im Jahr 2018 hatte das Werk ernsthafte Schwierigkeiten mit dem Verkauf von Straßenbahnen, fast ein Jahr lang war das Förderband für die Straßenbahnproduktion ohne Aufträge. Mit diesem Auftrag konnte die Auslastung der Straßenbahnproduktion des UKVZ in der zweiten Jahreshälfte 2019 um mehr als 30% gesteigert und die sozioökonomische Situation in der Industriestadt stabilisiert werden.

Artem Bakharev, Generaldirektor des UKVZ: „Wir danken der Geschäftsführung der Staatlichen Gesellschaft Roskosmos, der United Rocket and Space Corporation und des amtierenden Gouverneurs der Region Tscheljabinsk, Alexei Texler, für die Möglichkeit, unsere Straßenbahnproduktion mit Aufträgen zu beladen. Heute haben wir einen Vertrag über die Lieferung von 15 Straßenbahnen für Magnitogorsk und 27 Autos für das Territorium Krasnodar. Diese Menge an Arbeit wird bis Ende dieses Jahres ausreichen. Gleichzeitig verhandeln wir über Aufträge für 2020 und arbeiten in der aktiven Phase an der Entwicklung von Niederflur-Straßenbahnmodulen. “*** Die Straßenbahnproduktion des UKVZ ist einer der größten Produktionsstandorte für Industriebahnen in Russland. Das Werk nimmt seit 115 Jahren eine führende Position bei der Lieferung von Straßenbahnen nach Russland und in die GUS-Staaten ein. Heutzutage gibt es mehr als 110 Straßenbahnsysteme im Umkreis der GUS-Staaten, die Straßenbahnen des UKVZ werden in 90 Städten betrieben.Das rollende Material des Werks nimmt mehr als 50% der Struktur der Straßenbahnflotte der Russischen Föderation ein und wird in über 97% der Straßenbahnsysteme in 60 Städten Russlands und der GUS-Staaten betrieben “Staatliches Weltraumforschungs- und Produktionszentrum. Mv Khrunicheva “(Teil der Roscosmos State Corporation) ist Entwickler und Serienhersteller von Protonenträgerraketen, Beschleunigungseinheiten der Breeze-Serie und der Angara-Serie der neuesten russischen LV. Zu den GKNPTs gehören eine Reihe von Schlüsselherstellern von Komponenten und Komponenten für die Raketen- und Weltraumtechnologie mit Sitz in Moskau und anderen Städten der Russischen Föderation.Roscosmos ist eine staatliche Körperschaft, die im August 2015 gegründet wurde, um eine umfassende Reform der Raketen- und Weltraumindustrie in Russland durchzuführen. Roscosmos ist für die Umsetzung der staatlichen Politik im Bereich der Weltraumaktivitäten und ihrer regulatorischen und rechtlichen Bestimmungen zuständig und erteilt auch Aufträge für die Entwicklung, Produktion und Lieferung von Weltraumtechnologie- und Weltrauminfrastruktureinrichtungen. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit im Weltraum sowie die Schaffung von Bedingungen für die Nutzung der Ergebnisse der Weltraumaktivitäten für die sozioökonomische Entwicklung Russlands.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →