German News – Die russische Nationalmannschaft glänzt im Teamevent der II. Europäischen Spiele

By   /  June 30, 2019  /  Comments Off on German News – Die russische Nationalmannschaft glänzt im Teamevent der II. Europäischen Spiele

    Print       Email

Quelle: Russisches Sportministerium

Am 29. Juni wurden in Minsk (Republik Belarus) bei den II. Europäischen Spielen 28 Preissets ausgespielt. Russische Athleten haben die Mannschaft mit sechs Gold-, drei Silber- und drei Bronzemedaillen aufgefüllt.

Die Sieger der Spiele waren die griechisch-römischen Wrestler Stepan Maryanian (bis 60 kg), Zaur Kabaloyev (bis 67 kg) und Alexander Chekhirkin (bis 77 kg), der Radsportler Ivan Smirnov im Einzelrennen, die Turner David Belyavsky und Angelina Melnikova bei Männern und Frauen Rundum respektive.

Silbermedaillen gewannen die Boxer Gabil Mammadov (bis 60 kg) und Khariton Agrba (bis 69 kg) sowie die Radfahrerspielerin Yevgenia Augustinas in Omnium.

Bronze gewann der Allround-Turner Vladislav Polyashov, die Badminton-Spielerin Evgenia Kosetskaya im Einzel und der Radfahrer Denis Dmitriev im Sprint auf der Strecke.

Nach acht Wettkampftagen belegt die russische Nationalmannschaft mit 39 Gold-, 19 Silber- und 35 Bronzemedaillen den ersten Platz im Teamevent. Der zweite sind die Weißrussen (22-14-25), der dritte sind die Italiener (11-13-11).

II. Europäische Spiele finden vom 21. bis 30. Juni in Minsk statt. Rund 4000 Athleten aus 50 Ländern nehmen an Wettbewerben im olympischen und nichtolympischen Sport teil.

Das Sportministerium der Russischen Föderation gratuliert den russischen Athleten und ihren Trainern zu den Medaillen der Spiele und wünscht ihnen neue Erfolge und glänzende Siege!

Foto: Russisches Olympisches Komitee

Pressedienst des russischen Sportministeriums

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

German News – 105 Jahre seit der Geburt von Vladimir Chelomey

Read More →