Maler- und Lackiererhandwerk: IG BAU fordert mehr Geld für Auszubildende

By   /  July 11, 2019  /  Comments Off on Maler- und Lackiererhandwerk: IG BAU fordert mehr Geld für Auszubildende

    Print       Email

Source: DGB – Bundesvorstand
11.07.2019
Maler- und Lackiererhandwerk: IG BAU fordert mehr Geld für Auszubildende
Die IG BAU hat ihre Forderungen für die anstehenden Tarifverhandlungen für die MalerInnen- und LackiererInnen-Azubis aufgestellt. Sie fordert eine Anhebung der Ausbildungsvergütungen um 200 Euro, 30 Tage Urlaub sowie eine Altersvorsorge für junge Gesellinnen und Gesellen. Die Tarifverhandlungen starten am 16. Juli.
Zur Meldung

Vorschlagen

Nach oben

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Außenminister Maas zur Seenotrettung im Mittelmeer

Read More →