Kleiner Kindergipfel: Die Corona-Krise bedroht wichtige Fortschritte

By   /  May 21, 2020  /  Comments Off on Kleiner Kindergipfel: Die Corona-Krise bedroht wichtige Fortschritte

    Print       Email

Source: Die Linke„Die Organisationen und Verbände haben Sorge, wieder bei null anfangen zu müssen und dass Fortschritte durch die Corona-Krise zurückgedreht werden. DIE LINKE wird sich dafür einsetzen, dass nicht Kinder und Jugendliche am Ende für die Krise zahlen müssen. Die Arbeit in diesem Bereich ist für den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft extrem wichtig“, erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Dietmar Bartsch, im Anschluss an den “Kleinen Kindergipfel”, zu dem das Netzwerk gegen Kinderarmut heute im Bundestag eingeladen hatte.
Bei dem Gipfel wurde deutlich gemacht, dass sich gerade für Kinder und Jugendliche, die bereits in Armut leben, die Lage verschärft. Viele Angebote und die soziale Infrastruktur für Kinder und Jugendliche fallen durch Corona weg. Außerdem verschärft sich die allgemeine wirtschaftliche Situation. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichteten, dass auch Kinder und Jugendliche aus der sogenannten Mittelschicht zunehmend Ängste vor sozialem Absturz äußerten.
Die Zunahme digitaler Bildungsangebote durch Corona schließt insbesondere Kinder aus armen Verhältnissen aus. Viele haben keinen Zugang zu Technik oder zu Hause keine Ruhe, dem Unterricht zu folgen. Bestehende Bildungsungerechtigkeit verschärft sich. Auch die Isolation durch die Kontaktbeschränkungen setzt Kindern und Jugendlichen sehr zu, berichteten Teilnehmerinnen.
Vertreterinnen von Frauenschutzorganisationen und Frauenschutzhäusern machten klar, dass die soziale Infrastruktur gerade für Kinder in Gewaltverhältnissen sehr wichtig sei. Frauengewalt ist oft Gewalt gegen Mütter.  Kinder sind oft Zeuge oder selbst Opfer. In Zeiten von Corona verschärft sich die Lage, und die Hilfsorganisationen sind entweder geschlossen oder werden weniger aufgesucht.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

Missbrauch von Werkverträgen in allen Branchen verbieten

Read More →