Corona-Krise: “Geld fällt tatsächlich vom Himmel”

By   /  May 23, 2020  /  Comments Off on Corona-Krise: “Geld fällt tatsächlich vom Himmel”

    Print       Email

Source: DGB – BundesvorstandPodcast-Dauer: 36 min.–Nach der Phase der Corona-Nothilfen wird jetzt überall diskutiert und entschieden, wie es nach der Krise in der Wirtschaft weitergehen soll. Für Europa, die nationalen Märkte, die Unternehmen und die Werktätigen. Um einen Kollaps zu vermeiden, wird viel Geld investiert werden müssen. Und die Hauptlast werden die Nationalstaaten tragen. Wie solidarisch wird Deutschland mit Europa sein, der Bund mit den Kommunen, die Unternehmen mit den Arbeitnehmern? Erste Vorschläge von Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, von Olaf Scholz und Hubertus Heil machen Hoffnung. Doch die Neoliberalen machen schon dagegen mobil. Was wäre nun besonders wichtig? Die taz-Wirtschaftskorrespondentin Ulrike Herrmann erklärt es.

MIL OSI

    Print       Email

You might also like...

„100.000 Quadratkilometer für unsere Zukunft“

Read More →