Latest

Susanne Seyda: Weiterbildung 4.0: Unternehmen setzen auf Digitales

By   /  December 4, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Susanne Seyda: Weiterbildung 4.0: Unternehmen setzen auf Digitales

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Susanne Seyda: Weiterbildung 4.0: Unternehmen setzen auf Digitales Die betriebliche Weiterbildung wandelt sich und wird immer individueller. Foto: nd3000/iStock85 Prozent der rund 1.700 befragten Unternehmen bilden ihre Angestellten weiter – im Durchschnitt mehr als 17 Stunden pro Jahr und Mitarbeiter. Das lassen sich die […]

Read More →
Latest

IW-Forschungsgruppe Konjunktur: IW-Konjunkturumfrage und -prognose: Fachkräftemangel bremst Wachstum

By   /  November 27, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on IW-Forschungsgruppe Konjunktur: IW-Konjunkturumfrage und -prognose: Fachkräftemangel bremst Wachstum

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: IW-Forschungsgruppe Konjunktur: IW-Konjunkturumfrage und -prognose: Fachkräftemangel bremst Wachstum Viele deutsche Unternehmen produzieren inzwischen am Limit. Foto: iStock/TommLIn den vergangenen Monaten hat sich die deutsche Wirtschaft besser entwickelt als von vielen vermutet. Zu zahlreich schienen noch im Frühjahr die globalen Risiken. Doch das Bruttoinlandsprodukt wird […]

Read More →
Latest

Barbara Engels / Michael Voigtländer: Immobilienkredite: Konkurrenz aus dem Internet

By   /  November 16, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Barbara Engels / Michael Voigtländer: Immobilienkredite: Konkurrenz aus dem Internet

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Barbara Engels / Michael Voigtländer: Immobilienkredite: Konkurrenz aus dem Internet FinTechs spielen auch bei der Immobilienfinanzierung eine immer größere Rolle. Foto: wutwhanfoto/iStockTausende investieren online in Projekte oder verleihen im Internet ihr Geld – die Digitalisierung macht es möglich. Was bei Start-ups schon gang und […]

Read More →
Latest

Institut der deutschen Wirtschaft Köln: Jamaika-Koalition: Noch ein weiter Weg

By   /  November 16, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Institut der deutschen Wirtschaft Köln: Jamaika-Koalition: Noch ein weiter Weg

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Institut der deutschen Wirtschaft Köln: Jamaika-Koalition: Noch ein weiter Weg Vor den möglichen Bündnispartnern liegen noch große Schwierigkeiten. Foto: GettyImagesInsbesondere in den Bereichen Klima und Energie, Migration und Integration sowie Verkehr und Landwirtschaft liegen nach wie vor große Hindernisse für eine Einigung, wie die […]

Read More →
Latest

Markus Demary / Klaus-Heiner Röhl: Zugang zur Börse erleichtern

By   /  November 9, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Markus Demary / Klaus-Heiner Röhl: Zugang zur Börse erleichtern

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Markus Demary / Klaus-Heiner Röhl: Zugang zur Börse erleichtern Der Börse mangelt es an potenziellem Nachwuchs: Die Zahl der neu gegründeten Unternehmen mit voraussichtlich größerer Bedeutung ist in den letzten Jahren deutlich gesunken. Foto: Thomes Lohnes/GettyImagesDass in Deutschland in den vergangenen Jahren mehr Unternehmen […]

Read More →
Latest

Hanno Kempermann / Agnes Millack: Regionale Potenziale nutzen

By   /  November 2, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Hanno Kempermann / Agnes Millack: Regionale Potenziale nutzen

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Hanno Kempermann / Agnes Millack: Regionale Potenziale nutzen Attraktive Städte wie Dresden strahlen auf das Umland ab. Doch davon gibt es in Ostdeutschland zu wenig. Foto: Jens Schlueter / Getty ImagesDer Monitor analysiert zum einen die Wanderungsbewegungen zwischen den 402 Regionen Deutschlands – fragt […]

Read More →
Latest

Judith Niehues: Realeinkommen: Auch die unteren Einkommen legen zu

By   /  October 26, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Judith Niehues: Realeinkommen: Auch die unteren Einkommen legen zu

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Judith Niehues: Realeinkommen: Auch die unteren Einkommen legen zu Die Einkommen der Deutschen legen seit Jahren zu. Sie profitieren von der guten wirtschaftlichen Entwicklung. Foto: querbeet/iStockWer wissen will, wie es der deutschen Gesellschaft geht, nutzt das Sozio-oekonomische Panel, kurz SOEP – vom Deutschen Institut […]

Read More →
Latest

Tobias Hentze / Michael Voigtländer: Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig

By   /  October 19, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Tobias Hentze / Michael Voigtländer: Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Tobias Hentze / Michael Voigtländer: Grunderwerbsteuer: Teuer und sperrig Bei einer Reform der Grunderwerbsteuer könnten sich die Bundesländer ein Vorbild an den Niederlanden nehmen. Foto: ictor/iStockIm vergangenen Jahr spülte die Grunderwerbsteuer rund 13 Milliarden Euro in die Länderkassen, ein Plus von 270 Prozent gegenüber […]

Read More →
Latest

Thomas Puls: Investitionen: Kaiserzeit trifft Glasfaser

By   /  October 5, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Thomas Puls: Investitionen: Kaiserzeit trifft Glasfaser

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Thomas Puls: Investitionen: Kaiserzeit trifft Glasfaser Jahrelang haben Bund und Länder zu wenig Geld in die Infrastruktur gesteckt. Das gefährdet den künftigen Wohlstand. Foto: fanjianhua/iStockSeit Jahren stecken Bund und Länder zu wenig Geld in die Infrastruktur. Gesperrte Autobahn- und Eisenbahnbrücken, Schleusen aus der Kaiserzeit, […]

Read More →
Latest

Christiane Konegen-Grenier: Hochschulen: In der Lehre nur befriedigend

By   /  September 21, 2017  /  Deutschland, German Language, Institut der Deutschen Wirtschaft Koln  /  Comments Off on Christiane Konegen-Grenier: Hochschulen: In der Lehre nur befriedigend

MIL OSI – Source: Institut der Deutschen Wirtschaft Koln – Headline: Christiane Konegen-Grenier: Hochschulen: In der Lehre nur befriedigend Die deutschen Hochschulen sind Weltspitze in der Forschung. In der Lehre haben sie aber noch Nachholbedarf. Foto: Skynesher/iStockDie deutschen Hochschulen haben immer mehr Geld für die Forschung – vor allem dank der Exzellenzinitiative. Allein im Jahr […]

Read More →